Veröffentlicht inFussball

England-Fans wieder mit hässlichen Szenen! Wilde Prügelei in Düsseldorf

England-Fans sorgen einmal mehr für große Diskussionen. Dieses Mal kam es zu Auseinandersetzungen in Düsseldorf.

England-Fans sorgen einmal mehr für große Diskussionen. Dieses Mal kam es zu Auseinandersetzungen in Düsseldorf.
© IMAGO/PA Images

Deutschland scheitert im Viertelfinale an Spanien: So reagiert der Bierkönig

Der Bierkönig auf Mallorca war zum EM-Viertelfinale gegen Spanien fest in deutscher Hand. So erlebten die Fans die Niederlage der DFB-Elf.

Im Laufe des Turniers haben die Engländer schon für diverse Eklats gesorgt – unter anderem direkt am ersten Gruppenspieltag in Gelsenkirchen. Dort kam es zu einer Massenschlägerei zwischen England-Fans und Serben. Nun ging es in die nächste Runde.

Dieses Mal waren es die Deutschen, die mit den England-Fans in Düsseldorf aneinandergeraten waren. Grund dafür waren Provokationen der Engländer nach dem Aus der deutschen Nationalmannschaft gegen Spanien (1:2).

England-Fans prügeln sich mit Deutschen nach DFB-Aus

Die DFB-Elf scheidet höchst dramatisch im Viertelfinale der Heim-EM aus. In der letzten Sekunde der Verlängerung versetzte der spanische Mittelfeldspieler Mikel Merino ganz Fußball-Deutschland ins Tal der Tränen. Einige Fans bekamen das DFB-Aus jedoch doppelt zu spüren.

Denn wie Videos im Netz zeigen, kam es in Düsseldorf zu einer großen Schlägerei zwischen Engländern und Deutschen. Die Aufnahmen zeigen, dass die England-Fans die Deutschen provozieren. Die Deutschland-Anhänger gaben Contra, bis es letztlich eskalierte.

++ Jude Bellingham: Bittere Nachricht vor EM-Viertelfinale – UEFA macht Strafe offiziell ++

Deutsche und Engländer gingen aufeinander los, es flogen Fäuste und Gläser – schließlich war es eine handfeste Schlägerei. Später schritt die Polizei ein und entschärfte die Situation. „Die englischen Fans verspotteten die Deutschen, weil sie gegen Spanien verloren hatten, und dann begannen sie, Lieder zu singen wie ‚Hast du jemals gesehen, wie die Deutschen einen Krieg gewonnen haben?'“, erklärte ein Zeuge laut „Daily Mail“.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

England-Fans nehmen Düsseldorf vor Viertelfinal-Duell ein

Nachdem die Polizei die Situation etwas beruhigt hatte, versuchten die Engländer vereinzelt erneut anzuheizen, indem sie „La Viva Espanol“ sangen. Letztlich wurden auch einige Personalien aufgenommen – dann gingen beide Fangruppen ihre eigenen Wege. Schon seit Anfang der Woche ist die Stadt voller England-Fans. Am Samstag (6. Juli, 18.00 Uhr) treten die „Three Lions“ in der Arena Düsseldorf in ihrem Viertelfinale gegen die Schweiz an.


Weitere News:


Die Mannschaft von Gareth Southgate wusste in diesem Turnier noch gar nicht zu überzeugen. Man konnte sich mit Ach und Krach gegen die Slowakei (2:1) nach Verlängerung durchsetzen und so ins Viertelfinale einziehen. Nun warten die starken Schweizer um Leverkusen-Star Granit Xhaka.