187 Strassenbande: Hämische Attacke – nach Verurteilung von Rapper Gzuz plötzlich DAS!

Gzuz von der 187 Strassenbande.
Gzuz von der 187 Strassenbande.
Foto: imago images / Jan Huebner

Gzuz 187 muss zurück ins Gefängnis. Nach einer denkwürdigen Gerichtsverhandlung (MOIN.DE berichtete) soll der Rapper von der 187 Strassenbande wieder in den Bau.

Manche freut das, Fans ärgern sich. Und auch Gzuz und sein Anwalt wollen das harte Urteil so nicht hinnehmen und in Berufung gehen. Vielleicht gibt es noch eine Chance? Wie dem auch sei: Nach der Verurteilung gab es erstmal einen unerwarteten Seitenhieb gegen die 187 Strassenbande und den Rapper.

187 Strassenbande: Häme nach Urteil

Selbst dem Richter rutschte in der Verhandlung der ein oder andere Kommentar heraus, der sinngemäß aussagte: Wenn Gzuz sich in seinen Tracks und Videos wie ein Verbrecher gibt und sich dann auch im Alltag so verhält, müsse er sich nicht wundern, wenn er auch wie einer bestraft werde.

+++ Tim Mälzer: Alles neu in der „Bullerei“ – auf DIESEN Bereich ist er besonders stolz +++

Auf eine andere Weise spitzfindig reagierte nun ausgerechnet – ja – eine Verkehrsgesellschaft auf das Urteil! Und zwar die BVG aus Berlin. Der Konzern ist seit Jahren bekannt für seinen witzigen und schlagfertigen Auftritt in den sozialen Medien.

-----------------------------------

MOIN.DE ist das Newsportal für Hamburg und den Norden.

Wer wir sind und was wir vorhaben – hier weiterlesen >>

Wie findest du MOIN.DE? Schreib uns deine Meinung – klipp & klar an moin@moin.de!

Hier findest du uns bei Facebook >>

Und hier auf Instagram >>

Und wie du den Gruß „Moin“ richtig benutzt, erfährst du hier >>

-----------------------------------

+++ Steffen Henssler in TV-Show völlig von der Rolle – „Die wollten mich austricksen“ +++

187 Strassenbande: Fieser Hinweis aus Berlin

Die BVG teilte auf Twitter jetzte einen informativen Hinweis, den man wirklich nicht als Zufall ansehen kann:

„Kein Witz: Der 187er hält direkt vorm Haupteingang der JVA Moabit“, schreibt das Verkehrsunternehmen. Der 187er ist eine Buslinie und die JVA Moabit ist ein bekanntes, großes Gefängnis in Berlin... aber natürlich kann man diese Info auch als Anspielung auf Gzuz Urteil deuten. Und so war es natürlich auch gemeint.

-----------------

Mehr zur 187 Strassenbande:

-----------------

Zum Glück für die BVG scheinen sich die Fans der 187 Strassenbande nicht auf Twitter zu tummeln. Die zahlreichen Menschen, die den spitzfindigen Tweet kommentierten, schienen ihn einfach nur sehr witzig zu finden. (wt)

+++ 187 Strassenbande ist zu Besuch in München – und filmt ihr neues Video ausgerechnet HIER +++