Hamburg: TV-Arzt geht nach Schicksalsschlag um todkranke Tochter diesen großen Schritt: „Ein Zeichen der Liebe in einer dunklen Zeit“

TV-Arzt Johannes Wimmer aus Hamburg hatte eine wichtige Botschaft.
TV-Arzt Johannes Wimmer aus Hamburg hatte eine wichtige Botschaft.
Foto: imago images / Future Image

Hamburg. Dieser Mann aus Hamburg macht gerade eine Zeit durch, die so schwer sein muss, dass die meisten von uns es sich nicht einmal ausmalen können.

TV-Arzt Dr. Johannes Wimmer aus Hamburg und seine Familie betreuen derzeit ihre kleine Tochter, die an einem unheilbaren Hirntumor leidet. Sie wird sterben.

+++ Hamburg: Schüsse vor Gefängnis – doch dann stellt sich etwas ganz anderes heraus +++

Hamburg: TV-Arzt wagt großen Schritt

Jetzt aber taten die Eltern der acht Monate alten Maximilia etwas, das ein klein wenig Glück in diese unvorstellbar schlimme Situation bringen sollte: Sie gaben sich das Ja-Wort!

+++ Hund in Hamburg will Ente am See jagen – plötzlich müssen Rettungskräfte anrücken +++

-----------------------------------

MOIN.DE ist das Newsportal für Hamburg und den Norden.

Wer wir sind und was wir vorhaben – hier weiterlesen >>

Wie findest du MOIN.DE? Schreib uns deine Meinung – klipp & klar an moin@moin.de!

Hier findest du uns bei Facebook >>

Und hier auf Instagram >>

Und wie du den Gruß „Moin“ richtig benutzt, erfährst du hier >>

-----------------------------------

+++ Til Schweiger: Liebes-Comeback? Ex-Frau Dana und Tochter Emma wieder bei ihm – „Genießen unsere intensive Familienzeit“ +++

+++ Hamburg: Dieses Gebäude war einmal das höchste der Welt – heute ist es aus einem ganz anderen Grund bekannt +++

Eine Zeremonie ohne Spektakel, ohne Gäste und Party. Nur die beiden Eheleute und ihre Tochter (die die Trauung im Standesamt einfach verschlief).

---------------

Mehr News aus Hamburg:

---------------

Hamburg: Ein Stückchen Glück

„Ein Zeichen der Liebe in einer dunklen Zeit“, beschreibt Johannes Wimmer >>> hier auf Instagram seine Hochzeit. „Ein Tag ohne Glamour, Glitzer und Tamtam, sondern mit dem, worauf es im Leben ankommt.“

+++ Hamburg: Demo zieht durch die Stadt – plötzlich reagieren Häftlinge aus einem Gefängnis +++

„Danach hat der sehr, sehr glückliche Bräutigam für seine wundervolle Frau, ihre Eltern, seine Mutter und die Kinder seine Lieblingsnudeln gekocht.“ (wt)