Ina Müller teilt irre Aufnahmen und gibt bekannt: „Das ist ja anstrengender als Sex“

Moderatorin und Sängerin Ina Müller.
Moderatorin und Sängerin Ina Müller.
Foto: picture alliance/dpa

Die Show von Ina Müller, „Inas Nacht“, befindet sich aktuell in der Pause. Wann es weitergeht mit neuen Folgen, ist noch nicht raus.

Aber der Nacht-Talk ist nicht das einzige Projekt, das Ina Müller so vorantreibt. Daneben gibt es auch noch wesentlich mehr.

Das ist Ina Müller
Das ist Ina Müller

Ina Müller bringt neues Album raus

So ist Ina Müller seit mehreren Wochen im Studio unterwegs, um ihr neues Album "55" aufzunehmen. Ein ungewöhnlicher Name, oder?

Aber die Zahl ist gar nicht so weit hergeholt. Denn: Ina Müller ist 55 Jahre alt. Auch, wenn man ihr das kaum ansieht.

+++ Ina Müller ist ganz schön durch den Wind! Was hat dieses Video zu bedeuten? +++

Ihren Fans hat die Hamburgerin auf Instagram jetzt einen Blick hinter die Kulissen zu den Arbeiten für ihr Album gegeben. In einem irren Video übt sie gerade den „Schlagzeugeinsatz".

---------------

Das ist Ina Müller:

  • Ina Müller wurde am 25. Juli 1965 in Köhlen (Geestland) geboren
  • Bekannt ist Ina Müller vor allem durch ihre Late-Night-Show „Inas Nacht“
  • Darüber hinaus ist Ina Müller als Sängerin, Musik-Kabarettistin und auch Buchautorin erfolgreich
  • Heute wohnt Ina Müller in einer schicken Wohnung in Hamburg-St.Georg
  • Seit mehreren Jahren ist Ina Müller mit dem 16 Jahre jüngeren Musiker Johannes Oerding liiert

---------------

Ina Müller: „Anstrengender als Sex"

Und das geht scheinbar am besten, in dem man mit seinen Händen wie wild auf die Schenkel klopft. Dazu trägt die Sängerin Kopfhörer, auf denen einer ihrer Songs läuft.

-------------

Mehr Promi-News aus Hamburg:

-------------

Ina Müller scheint das Ganz jedenfalls ziemlich anzustregen. Macht sich das Alter da dann doch bemerkbar?

„Oah Leute, das ist ja anstrengender als Sex", stellt sie jedenfalls nach der Übung fest und ist sichtlich aus der Puste.

Der Clip dauert dabei nur 20 Sekunden. Wie lange Ina Müller aber tatsächlich schon in die Übungen für das neue Album vertieft war, ist nicht bekannt.

+++ Udo Lindenberg meldet sich zu Wort – auf eine ungewöhnliche Art +++

Die Moderatorin stand übrigens nicht immer so gerne vor der Kamera, wie sie es heute tut. Früher gab es da ganz andere Zeiten. Mehr dazu kannst du >>> hier lesen. (rg)