Steffen Henssler packt aus – DAS ist gerade bei „Grill den Henssler“ passiert

Steffen Henssler geht es inzwischen wieder besser
Steffen Henssler geht es inzwischen wieder besser
Foto: Future Image/Imago

Profikoch ist ein harter, schweißtreibender Job, für den man gute Nerven und eisernen Durchhaltewillen braucht. Auch, wenn man das von außen meist nicht sieht und als Restaurantgast kaum je mitbekommt. Ist aber so. Kein Wunder also, dass man auch Steffen Henssler als echten Kämpfer kennt.

Umso bemerkenswerter war es, dass Steffen Henssler kürzlich die Aufzeichnung einer Folge „Grill den Henssler“ abbrechen musste. Grund war eine Verletzung.

+++ Hamburg: Gefährliche Vogel-Krankheit erreicht die Stadt – DARAUF musst du jetzt achten +++

Steffen Henssler musste Show vorzeitig verlassen

Und es dürfte klar sein, dass der Koch nicht wegen einem x-beliebigen Wehwehchen die Dreharbeiten verlässt. Im Gegenteil: Trotz starker Schmerzen hatte er den Dreh ja sogar bis zum Dessert durchgehalten und musste dann erst aufgeben (MOIN.DE berichtete).

+++ Steffen Henssler: Nächster Schock bei „Grill den Henssler“! Diese Szene bringt den TV-Koch zum Verzweifeln +++

---------------

Das ist Steffen Henssler:

  • Steffen Henssler wurde am 27. September 1972 in Neuenbürg im Schwarzwald geboren
  • Steffen Henssler ist nicht nur Koch, sondern auch Kochbuchautor, Fernsehkoch und Entertainer
  • Insgesamt vier Restaurants leitet Steffen Henssler in Hamburg
  • Aktuelle TV-Shows: „Grill den Henssler“ (seit 2019 auf VOX) und „Hensslers Countdown - Kochen am Limit“ (seit 2020 auf RTL)

---------------

Aber was genau war es, das den beliebten TV-Koch in die Knie zwang?!

Steffen Henssler erklärt, was passiert ist

Der Koch erklärt es selbst in drastischen Worten: „Ein achteinhalb Zentimeter langer Riss im Arsch!“ In der Ärztesprache handelt es sich dabei um einen „Muskelfaserriss im Gluteus Maximus“.

---------------

Mehr News von Steffen Henssler:

---------------

Zugezogen hat er sich den beim Sport am Morgen der Aufzeichnung. „Ich hab ja trainiert morgens, Kraftsport“, erklärt Henssler. „Es gab ein Geräusch, einen tierischen Schmerz. Ich war dann in Köln beim Arzt und es hieß: Bandscheibe.“ Doch dieser Diagnose traute er nicht recht. Sein Hausarzt stellte dann später fest, was wirklich passiert war.

+++ Hamburg: Polizei stürmt illegale Corona-Party – vor Ort stellen sie eine große Gefahr fest +++

Steffen Henssler ist noch etwas eingeschränkt

„Passiert den Besten“, tröstet Moderatorin Laura Wontorra. Sie lobt den Koch, dass er nur eine Woche nach der Verletzung schon wieder im Studio steht. Allerdings ist der Henssler noch ein wenig eingeschränkt.

+++ 187 Strassenbande: Bonez MC macht Pause, Gzuz bald im Knast – startet ER bald richtig durch? +++

Damit er bei „Grill den Henssler“ eine Chance gegen seine Promi-Gegner hat, bekommt er deshalb in dieser Folge tatkräftige Unterstützung von einem „Zivi“! Ob das seine Siegchancen erhöht? (wt)