Tim Mälzer: Dieses Detail aus seiner Vergangenheit konnte ein Fan kaum glauben – „Der konnte es nicht fassen“

Tim Mälzer hat in einer neuen Podcast-Folge auf Finanzminister Olaf Scholz getroffen (Symbolbild).
Tim Mälzer hat in einer neuen Podcast-Folge auf Finanzminister Olaf Scholz getroffen (Symbolbild).
Foto: Geisler-Fotopress/Hardt

Den Hamburger TV-Koch Tim Mälzer hat er für die Aufnahme einer neuen Podcast-Folge nach Berlin verschlagen. Dort traf er auf einen besonderen Gast: Finanzminister Olaf Scholz.

Da kamen die beiden natürlich nicht um das Thema herum, das Tim Mälzer seit einem Jahr auf der Seele brennt: Corona und die finanzielle Hilfe für die Gastronomie. Bevor der Politiker in die Runde einsteigt, beteuert der Koche aber, dass er keinen „Stunk“ anzetteln wolle.

Tim Mälzer und Olaf Scholz

Dennoch kamen der Koch und der Vizekanzler und Finanzminister nicht um die Politik und Corona umher, die natürlich einen großen Teil des Talks bestimmten. Tim Mälzer äußerte in der Vergangenheit immer wieder Kritik an der Regierung, weil diese den Gastronomen nicht genug helfe und es keine Perspektiven gebe.

+++ „Rote Rosen“-Star kehrt ans Set zurück – mit einer traurigen Nachricht! +++

Eine ziemlich witzige Anekdotè fernab dieser ernsten Themen erzählte Moderator Sebastian Merget, bevor Olaf Scholz zu ihm und Tim Mälzer in den Podcast im Finanzministerium stieß.

Der Vizekanzler ist ja bekanntlich ehemaliger Hamburger und so wurde die Stadt, mit der ja alle drei etwas verbinden, vorab zum Thma. Tim Mälzer wohnt in der Hansestadt und hat dort seine Restaurants.

---------------

Das ist Tim Mälzer:

  • Tim Mälzer wurde am 22. Januar 1971 in Elmshorn geboren
  • Tim Mälzer ist nicht nur Koch, sondern auch Fernsehmoderator, Unternehmer, Kochbuchautor und Entertainer
  • Tim Mälzer engagiert sich in diversen Hilfsorganisationen
  • Seine Karriere begann Tim Mälzer als Koch in einem Hamburger Hotel
  • Das bekannteste Restaurant von Tim Mälzer ist die „Bullerei“ im Schanzenviertel in Hamburg
  • Seit 2014 ist Tim Mälzer in der Kochduell-Show „Kitchen Impossible“ zu sehen

---------------

Tim Mälzer: Sebastian Merget holt Fan aus allen Wolken

Sebastian Merget erzählte dabei von einem Fan, der ihm unter der Woche gesagt habe, dass Tim Mälzer „typisch hamburgerisch’ sei und die Stadt stolz sein könne, so ein Original zu haben.

+++ Judith Rakers macht bei „Volle Kanne“ ein besonderes Kompliment – „Beide sind gleich stattlich und hübsch“ +++

Daraufhin wurde er aber mit der harten Realität konfrontiert, die ihn ziemlich aus den Wolken holte. „Der ist aus Pinneberg,“, entgegnete nämlich Sebastian Megret. Der Fan war daraufhin wohl gerade zu entsetzt: „Der konnte es nicht fassen“.

---------------

Mehr News zu Tim Mälzer:

---------------

Tim Mälzer ist gebürtiger Elmshorner

Tim Mälzer ist tatsächlich gebürtiger Elmshorner, was im Kreis Pinneberg liegt. Der TV-Koch gab daraufhin zu, dass die Stadt Pinneberg an sich kein schöner Ort sei (was wohl auch auf Elmshorn zutrifft), aber dort würden sehr liebe und nette Menschen leben.

+++ Hamburg: Sie ist Mutter eines schwerbehinderten Kindes – und wütend über Impfregeln! „Wie kann das sein?“ +++

Den ganzen Talk mit Olaf Scholz über die aktuelle Corona-Politik und die Gastronomie findest du >>> hier.

(rg)