Udo Lindenberg meldet sich mal wieder zu Wort – auf eine ungewöhnliche Art

Udo Lindenberg setzt sich für einen guten Zweck ein.
Udo Lindenberg setzt sich für einen guten Zweck ein.
Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

In der Krise nicht die Hoffnung verlieren – das ist das Motto von Udo Lindenberg, der die Öffentlichkeit immer wieder zu Zusammenhalt und Vernunft aufruft.

Darüber hinaus engagiert Udo Lindenberg sich auch für das Kinderhilfswerk „Unicef“. Für den guten Zweck hat er nun ein besonderes Kunstwerk entworfen. Rührend statt rockig meldet er sich damit zu Wort, das entspricht ja meistens nicht seiner Art.

Udo Lindenberg entwirft Weihnachtskarte

„Wenn du Welt zu düster ist, dann machen wir sie eben hell“, verkündet der Panikrocker in der Instagram-Story von „Unicef“, in der er die von ihm entworfene Weihnachtskarte präsentiert.

+++ Ina Müller ist ganz schön durch den Wind! Was hat dieses Video zu bedeuten? +++

Darauf zu sehen ist ein leuchtend gelber Heißluftballon, auf dessen Hülle ein Peace-Zeichen prangt. Im Korb des Ballons steht Udo Lindenberg mit einer Gitarre.

Mit dem Motiv, das den passenden Namen „Rock n Peace“ trägt, will der Musiker „zu Zuversicht und Zusammenhalt trotz weltweiter Krisen und Corona-Chaos“ aufrufen.

Udo Lindenberg mit emotionalem Appell

„Immer mal wieder den alten Kumpel Hoffnung in den Arm nehmen“, appelliert Udo Lindenberg in der „Unicef“-Story. Er wünscht sich, dass die Menschen sich Hilfe holen und gegenseitig unterstützen.

+++ Sylvie Meis: Seltene Einblicke in ihr Privatleben! So sieht ihr Zuhause aus +++

Der 74-Jährige ist sich sicher: „Die Leute halten zusammen und die Spalter sind in der Minderheit.“

---------------

Das ist Udo Lindenberg:

  • Udo Gerhard Lindenberg wurde am 17. Mai 1946 in Gronau (Westfalen) geboren
  • Udo Lindenberg ist nicht nur Rockmusiker, sondern auch Schriftsteller und Maler
  • Sein Markenzeichen sind der Hut, die dunkle Brille und natürlich die markante Stimme
  • In seinen ersten Hamburg-Jahren lebte Udo Lindenberg in einer Wohngemeinschaft u.a. mit Marius Müller-Westernhagen und Otto Waalkes zusammen
  • Udo Lindenberg lebt seit Jahren im Hamburger Hotel „Atlantic Kempinski“
  • Seit Ende der 90er-Jahre ist Udo Lindenberg mit der 31 Jahre jüngeren Fotografin Tine Acke liiert

---------------

Nicht das erste Kunstwerk von Udo Lindenberg

Wer die emotionale Botschaft den Panikrockers weitergeben möchte, kann die Weihnachtskarte für 10 Euro pro Stück im „Unicef“-Shop kaufen.

--------------

Mehr Promi-News aus Hamburg:

--------------

Schon in der Vergangenheit hat Udo Lindenberg seine Kunstwerke für das Kinderhilfswerk verkauft.

+++ Judith Rakers: Mit dieser Aussage bringt die „3nach9“-Moderatorin Dirk Roßmann auf die Palme – „Völliger Quatsch“ +++

Bei der Versteigerung eines Gemäldes hat er im April eine gewaltige Summe für die Organisation zusammenbekommen (MOIN.DE berichtete).