Markus Söder: Emotionales Video – „Jeder sollte dankbar sein“

Markus Söder: Der CSU-Parteichef postet ein emotionales Video auf Facebook. (Symbolbild)
Markus Söder: Der CSU-Parteichef postet ein emotionales Video auf Facebook. (Symbolbild)
Foto: imago images / Sven Simon

Seit Beginn der Corona-Pandemie stehen Politiker wie Markus Söder noch stärker im Fokus der Öffentlichkeit.

Im Fall von Markus Söder ist das Interesse in Bayern selbstredend am höchsten, immerhin ist er Parteichef der CSU und Ministerpräsident des Bundeslandes. Nun postete der 53-Jährige ein emotionales Video auf Facebook, welches sich besonders an eine Personen-Gruppe richtet.

+++ SPD: Kandidatur mit tragischem Hintergrund – ER will für die Partei in den Bundestag +++

Markus Söder: DAS ist der Anlass für das emotionale Video

Die Personen-Gruppe, an welche sich Markus Söder wendet, sind Großeltern. Warum ausgerechnet Großeltern mag man sich nun fragen.

--------------

Das ist Markus Söder:

  • Markus Söder wurde am 5. Januar 1967 in Nürnberg geboren
  • Seit 1994 gehört er dem Bayerischen Landtag an
  • Das Amt des Ministerpräsidenten des Bundeslandes übernahm er am 16, März 2018
  • Am 19. Januar 2019 wurde er zum Parteichef der CSU

---------------

Die Antwort ist einfach: der Anlass für das Video ist der „Bayerische Großelterntag“. Davon hast du noch nie etwas gehört? Nun, damit bist du sicher nicht alleine. Immerhin findet der Tag dieses Jahr erst zum zweiten Mal statt.

Markus Söder postet Video zum „Bayerischen Großelterntag“

„Die Bayerische Staatsregierung will daher die besonderen Verdienste von Großeltern für Familie und Gesellschaft würdigen“, heißt es auf der Webside des Bundeslandes. Der erste „Bayerische Großelterntag“ wurde am 13. Oktober 2019 gefeiert.

---------------

Weitere Politik-News:

Donald Trump angeblich geheilt: Sein Geisteszustand soll überprüft werden

Habeck: Bittere Pille für Grünen-Politiker – diese Corona-Regel wird ihm jetzt zum Verhängnis

---------------

Wie Markus Söder in seinem Video sagt, brauche es seiner Meinung nach einen Tag, an dem die Leistungen der Großeltern gewürdigt würden. Großeltern würden auch häufig schwierige Aufgaben in der Familie übernehmen, so der Ministerpräsident.

Markus Söder berichtet aus eigener Jugend

„Ich hatte nur eine Oma und einen Opa“, berichtet der 53-Jährige. Bei seiner Oma habe er immer auf das Christkind gewartet. „Ich war gerne bei meiner Oma“, so der CSU-Parteichef weiter.

Sein Großvater sei ein sehr strenger Mann gewesen, trotzdem erinnere er sich sehr gerne an seine Großeltern, sagt Markus Söder in dem Video. „Jeder sollte dankbar sein, dass er Großeltern hat“, so der Ministerpräsindent.

In den Kommentaren unter dem Video stimmen ihm bei dieser Aussage viele Facebook-User zu. „Auf den Punkt gebracht Herr Söder“, schreibt beispielsweise eine Frau. Scheint so, als ob Markus Söder mit diesem Video voll ins Schwarze getroffen hat. (gb)