ARD setzt Kultserie ab! Fans sind schockiert

Die ARD setzt erneut eine Kultserie ab.
Die ARD setzt erneut eine Kultserie ab.
Foto: imago images / Steinach

Schon wieder schlechte Nachrichten für ARD-Zuschauer! Fans haben es derzeit wirklich nicht leicht. Erst kündigte „Das Erste“ das Ende von „Um Himmels Willen“ an, nun steht die nächste Kult-Sendung kurz vor dem endgültigen Ende.

So bestätigte die Leiterin der Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm, Jana Brandt, gegenüber dem Branchendienst „dwdl.de“ an, dass „Tierärztin Dr. Mertens“ nach der siebten Staffel eingestellt wird.

ARD wirft nächste Kultsendung aus dem Programm

Diese startet bereits am 9. Februar und wird nur noch aus sechs Folgen bestehen. Jana Brandt zu „dwdl“: „In den neuen Folgen gibt es viel zu tun und viel zu entscheiden: Denn die Geschichten um den Zoo und seine Tierärztin werden mit dieser Staffel enden. Dr. Mertens wird endlich mit dem wiedergefundenen Freund, dem Kinderarzt Dr. Christoph Lentz, verkörpert von Sven Martinek, da anknüpfen, wo sie vor langer Zeit vorerst gescheitert sind: an dem großen Abenteuer eines gemeinsamen Lebens.“

-------------------

Das ist die ARD:

  • ARD steht für „Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland
  • Die ARD wurde 1950 gegründet
  • Die ARD wird zum Großteil aus dem Rundfunkbeitrag finanziert
  • Programmdirektor ist seit 2008 Volker Herres
  • Zum ARD-Fernsehen gehören „Das Erste“, „ARD Alpha“, „One“, „Tagesschau24“. „3Sat“, „Arte“, „Kika“, „Phoenix“ und „Funk“

--------------------------

ARD: Noch nicht bekannt, was auf „Tierärztin Dr. Mertens“ folgt

Für die letzte Staffel musste das „Tierärztin Dr. Mertens“-Team sogar umziehen. Wegen der Corona-Auflagen wurden Sets in Erfurt, Halle und Magdeburg eingerichtet.

-------------

Mehr TV-News:

Bares für Rares: „Nicht gedacht“ – Schauspieler sorgt für Irritation

Goodbye Deutschland: Caro Robens heiratet – plötzlich ist sie splitterfasernackt

------------------

Was die ARD nach der Staffel auf dem Sendeplatz am Dienstag zeigen will, verriet der Sender bislang nicht. Gegenüber „dwdl.de“ verriet Jana Brandt lediglich kryptisch: „Wir setzen auch zukünftig am Dienstagabend auf Unterhaltung für die ganze Familie.“