ARD: Zuschauer-Ärger wegen Moderator Kai Pflaume – „Eine einzige Katastrophe“

ARD-Zuschauer zeigten sich von Moderator Kai Pflaume genervt. (Archivbild)
ARD-Zuschauer zeigten sich von Moderator Kai Pflaume genervt. (Archivbild)
Foto: IMAGO / eventfoto54

Zuschauer-Ärger in der ARD!

Am Wochenende schalteten wieder viele ein, als Klein gegen Groß“ mit Kai Pflaume in der ARD lief.

Moderator Kai Pflaume ist sehr oft in der ARD zu sehen. Der 53-Jährige präsentiert nicht nur „Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell“, er ist auch als Quizmaster bei der Rate-Show „Wer weiß denn sowas?“ täglich in der ARD zu sehen. Am Samstagabend moderierte der 53-Jährige wieder eine große ARD-Show – die Familiensendung „Klein gegen Groß“.

ARD: Zuschauer genervt von „Klein gegen groß“-Moderator Kai Pflaume

Doch was gute Unterhaltung am Abend sein soll, stieß bei vielen ARD-Zuschauern schon im Vorhinein auf Unmut. Dabei bezog sich die Kritik der Zuschauer vor allem auf Moderator Kai Pflaume. Einige haben wohl einfach genug von dem Moderator. Aber: Die Quoten geben ihm recht.

+++Sparkasse: Achtung vor dieser Betrugsmasche! Darum sollten bei einer neuen Bankkarte alle Alarmglocken schrillen+++

In der ARD-Show „Klein gegen Groß“ messen sich Kids mit den großen Stars in verschiedenen Disziplinen. In der neuen Ausgabe am Samstag empfing Moderator Kai Pflaume unter anderem Entertainer Wigald Boning, Hunde-Profi Martin Rütter und Schauspieler Jürgen Vogel zum Duell.

---------------

Die Gäste in der ARD-Show „Klein gegen Groß“:

  • Jörg Hartmann
  • Wigald Boning
  • Viktoria Rebensburg
  • Rolando Villazón
  • Martin Rütter
  • Sascha Huber
  • Sven Hannawald
  • Arabella Kiesbauer
  • Emilia Schüle
  • Jürgen Vogel

----------------------

+++ „Wer wird Millionär?“: Kandidatin sagt Jauch offen die Meinung! DAS denken auch viele Zuschauer schon lange +++

Es war also ein spaßiger Abend – wäre da nicht Kai Pflaume, fanden zumindest einige ARD-Zuschauer schon bevor die Sendung überhaupt gestartet war. Offenbar haben einige Menschen einen kleinen Overload des 53-Jährigen.

+++ Lena Meyer-Landrut ganz offen: „Ziemliche Quälerei für mich“ +++

So kommentieren viele Nutzer bei Facebook unter der Show-Ankündigung, dass ihnen der Moderator nicht zusagt:

  • „Zum Glück gibt es Alternativen. Pflaume geht überhaupt nicht“
  • „Jeden Tag muss man den ertragen.. eine Omnipräsenz, die nervig ist“
  • „Kai Pflaume und Jörg Pilawa haben das Erste fest im Griff“
  • „Eine über drei Stunden lange Rate-Show mit Kai Pflaume lief aber auch erst letzten Samstag“
  • „P&P (Pflaume & Pilawa), eine einzige Katastrophe in der ARD-Unterhaltung“
  • „Pflaume schon wieder am Samstag“

Tatsächlich scheint Kai Pflaume, oder eben sein Kollege Jörg Pilawa, die erste Wahl in der ARD zu sein, wenn es um die Moderation großer Primetime-Sendungen geht. Denn neben „Klein gegen Groß“ ist Kai Pflaume auch regelmäßig bei „Wer weiß denn sowas?“ zu sehen.

---------------

Mehr ARD-News:

--------------------

Kai Pflaume kann die Kritik aber gelassen nehmen – schließlich ist der Erfolg bei der ARD ein Zeichen dafür, dass er seine Arbeit gut macht. Die Quoten geben dem 53-Jährigen schließlich recht.

+++ ARD: „Brisant“-Moderatorin zieht Frisuren-Notbremse – fataler Ausgang: „Nicht nachmachen!“ +++

Am 20. Februar schalteten immerhin rund 6,1 Millionen Zuschauer ein, ein Marktanteil von etwa 20 Prozent. Bei diesen Zahlen dürften Kai Pflaume die Beschwerden einiger weniger Zuschauer wohl relativ kalt lassen.

-----------------

Das ist Kai Pflaume:

  • Kai Pflaume wurde am 27. Mai 1967 in Halle an der Saale geboren
  • 1991 trat Kai Pflaume als Kandidat in der ARD-Show „Herzblatt“ auf
  • Seine Fernsehkarriere startete er 1995 bei „Nur die Liebe zählt“
  • Seit 2015 moderiert Kai Pflaume „Wer weiß denn sowas?“

----------------------

„Klein gegen Groß“ lief am Samstag um 20.15 Uhr im Ersten. (kv)