Daniela Katzenberger teilt verrücktes Foto im Morgenmantel – „Ich kann dieses Bild so fühlen“

Die Fans lieben Daniela Katzenberger für ihre verrückte Art.
Die Fans lieben Daniela Katzenberger für ihre verrückte Art.
Foto: imago images/Eibner

Daniela Katzenberger ist für jeden Spaß zuhaben. Fans lieben die 34-Jährige für ihre offene und ehrliche Art. Bei Instagram spricht Daniela Katzenberger vor allem den jungen Müttern aus der Seele.

Dort sieht man den TV-Star neben seinem glamourösen Promi-Leben auch immer wieder mal im alltäglichen Hausfrauendasein. Doch vermutlich sind es genau diese Bilder, die Daniela Katzenberger für ihre Fans so unglaublich sympathisch macht.

Daniela Katzenberger im Hausfrauen-Look – „Das werde ich die nächsten fünf Tage machen“

„#montagsmotivation“, schreibt Daniela Katzenberger unter ihren aktuellen Beitrag auf Instagram.

Dazu postet die Katze ein Bild, auf welchem sie mal so gar nicht glamourös und aufgestylt aussieht. Statt künstlichen Wimpern, High Heels und riesigen Ohrringen pflegt Daniela Katzenberger plötzlich einen ganz anderen Look.

----------------------------------------

Das ist Daniela Katzenberger:

  • Daniela Denise Katzenberger wurde am 1. Oktober 1986 in Ludwigshafen am Rhein geboren
  • Durch die Vox-Sendungen „Auf und davon – Mein Auslandstagebuch“ und „Goodbye Deutschland“ wurde die Kosmetikerin zum TV-Star
  • Seit Juni 2016 ist sie mit Lucas Cordalis verheiratet – das Paar hat eine gemeinsame Tochter namens Sophia (*2015)
  • Auch Daniela Katzenbergers Mutter Iris Klein und ihre Schwester Jennifer Frankhauser treten immer wieder in diversen Reality-TV-Formaten auf
  • Im November 2020 nahm sie mit Ehemann Lucas Cordalis an der Gesangs-Show „The Masked Singer“ teil, als Erdmännchen-Paar kamen sie bis ins Finale

----------------------------------------

Erst seit dem vergangenen Wochenende ist der TV-Star wieder zurück in seiner Wahlheimat Mallorca. Zuvor war Daniela Katzenberger mit ihrer Familie für einige Wochen in Deutschland, um für die neue Staffel ihrer Doku-Soap zu drehen.

Zurück daheim holt die junge Mutter das alltägliche Hausfrauendasein gleich wieder ein.

#mudischwäscht – im geblümten Morgenmantel und mit pinken Kuschel-Socken macht sich Daniela Katzenberger an den riesigen Wäschehaufen, welchen die Familie während ihrer Zeit in Deutschland produziert hat.

Mit der Kaffeetasse in der einen und dem Wäschekorb in der anderen Hand scheint die 34-Jährige alle Hände voll zu tun zu haben.

„Das werde ich die nächsten fünf Tage machen“, erklärt die Katze in ihrer Instagram-Story.

Daniela Katzenberger: Fans vom Alltags-Look begeistert – „Ich kann dieses Bild so fühlen“

Zumindest in der nächsten Woche wird das TV-Star-Leben von Daniela Katzenberger wohl erstmal wieder pausieren. Stattdessen stehen andere Aufgaben auf dem Tagesplan der jungen Mutter.

„Dadurch, dass wir keine Putzfrau haben, mach ich das ja alles selber“, erklärt die Katze in ihrer Instagram-Story – welch bodenständige Äußerung…

Bei ihren Fans scheint gerade das richtig gut anzukommen.

----------------------------------------

Mehr zu Daniela Katzenberger:

Daniela Katzenberger macht Ankündigung: „Das wird mega“

Daniela Katzenberger: Schwester Jenny Frankhauser mit schlechter Nachricht – „Schiss ohne Ende“

Daniela Katzenberger mit klaren Worten: „Hab kein Bock mehr!“

----------------------------------------

„Ich kann dieses Bild so fühlen“, schreibt eine Followerin unter den Beitrag von Daniela Katzenberger.

„Finde ich so sympathisch von dir - Hausmuddi“, äußert hingegen ein weiterer Fan.

Mit so einem positiven Zuspruch der Fans lässt sich die Hausarbeit für Daniela Katzenberger doch sicherlich gleich schon viel leichter erledigen.

Hoffentlich bleibt dem TV-Star auch noch ein wenig Zeit, um sich vom Rückflug aus Deutschland ein wenig zu erholen. Auf diesem bemerkte Daniela Katzenberger plötzlich eine Sache, bei welcher sie ihren Augen kaum traute. >>> Mehr dazu HIER

Zuletzt lieferte sie einen Einblick aus dem Leben mit ihrem Mann Lucas Cordalis. Was der Verrücktes gemacht hat, erfährst du hier! (mkx)