„Das perfekte Dinner“ (Vox): Kandidat wird deutlich: „Die brauchen nicht nochmal wiederkommen“

„Das perfekte Dinner“-Nachrücker Christopher macht eine klare Ansage.
„Das perfekte Dinner“-Nachrücker Christopher macht eine klare Ansage.
Foto: TV Now

Die „Das perfekte Dinner“-Woche in Münster geht zu Ende. Corona hatte das Kochduell ordentlich durcheinandergewirbelt. Ein „Das perfekte Dinner“-Kandidat musste in Quarantäne. Ein anderer rückte nach.

Am Freitag kocht Nachrücker-Kandidat Christoph für seine vier Mit-Kandidaten.

Der 32-Jährige ist erst zur Wochenmitte zu „Das perfekte Dinner“ gestoßen – und macht den Gästen deshalb eine klare Ansage.

„Das perfekte Dinner“: Freitags-Kandidat spricht über Punkte-Erwartung

Planänderung bei „Das perfekte Dinner“: Weil sein Wohnort unter Corona-Quarantäne gestellt wurde, musste der ursprüngliche Freitagskandidat Uwe am Mittwoch ausscheiden.

Für ihn kam Nachrücker Christopher zu der Münsteraner Gruppe – und der hat klare Erwartungen an seine Gäste Ralf, Bärbel, Rabea und Claudia.

-------------------------

Das ist „Das perfekte Dinner“:

  • „Das perfekte Dinner“ ist eine Kochshow bei VOX
  • Das Konzept basiert auf der von ITV Studios für Channel 4 produzieren britischen Fernsehserie „Come Dine with Me“
  • Die Rezepte sind alle auf der Website von VOX abrufbar
  • Die Gäste kommen in der jeweiligen Woche aus der gleichen Region
  • Auf vox.de kannst du dich als Kandidat bewerben

-------------------------

Beim Kochen spricht er über seine Punkte-Erwartungen, da er ja aufgrund der Zeit noch nicht alle Vorlieben der Gäste kennen lernen konnte.

„Das perfekte Dinner“: Nachrücker macht drastische Ansage

Klar ist: Christopher möchte mit seinem Drei-Gänge-Menü ordentlich punkten.

„Ohne zu wissen, wie es heute Abend läuft, wäre ich mit sieben bis acht Punkt echt zufrieden“, erklärt der 32-Jährige. Das sei eine solide Leistung, mit der man sich nicht blamiere.

-------------------

Mehr zu „Das perfekte Dinner“:

„Das perfekte Dinner“ (Vox): Schock-Nachricht! Kandidat muss die Sendung sofort verlassen – aus diesem überraschenden Grund

„Das perfekte Dinner“ (Vox): Kandidatin serviert Cocktails – plötzlich wird es gefährlich: „Ist ein Arzt anwesend?“

„Das perfekte Dinner“ (Vox): Kandidatin mit Mega-Ansage – „Ich würde sagen, dass ich ...“

---------------------

„Also was darüber ist, würde ich mich drüber freuen“, ergänzt er. Aber: „Alles darunter ist – da brauchen die hier nicht nochmal wiederkommen“, macht er deutlich – allerdings mit einem Lächeln. Daher ist zu bezweifeln, wie ernst er seine Drohung wirklich meint.

--------------

Das ist Münster:

  • Münster ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen
  • Sie hat rund 315.000 Einwohner
  • Münster ist Sitz eines katholischen Bischofs

--------------

Am Ende kann Mittwochs-Kandidat Ralf mit 36 Punkten die Trophäe mit nach Hause nehmen. Christopher sackt für seinen Abend 31 Punkte ein, ist damit immerhin Zweitplatzierter – die Dinner-Gäste dürfen also wiederkommen.

„Das perfekt Dinner“ läuft immer montags bis freitags ab 19 Uhr auf Vox und in der TV Now-Mediathek. (kv)