„First Dates“ (Vox): Mann (65) brutal offen – „Im Bett wäre ich auch noch aktiv“

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Bei „First Dates“ auf Vox suchen Singles die große Liebe. Bei einem Blind-Date im Restaurant von Roland Trettl lernen sich die Auserwählten kennen.

Dass man auch mit 65 Jahren noch liebeshungrig sein kann, stellt „First Dates“-Kandidat Günther unter Beweis. Der macht vor seinem Date gleich mal eine krasse Ansage.

„First Dates“ (Vox): Günther sucht Liebe – DARAUF hat er keine Lust

Günther ist 65 Jahre alt und kommt aus München. Der Single ist pensionierter Entwicklungsingenieur und will endlich wieder verliebt sein. „Ich war schon lange nicht mehr verknallt. So ein Erlebnis hatte ich überhaupt nicht mehr“, gesteht er.

An Online-Dating traut sich der Rentner nicht ran. „Das ist mir zu anonym“, meint er. Die Frauen würde es häufig nicht geben und sie wollen einen nur abzocken, meint Günther. Deshalb ist er nun bei „First Dates“.

----------------------------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Kuppelshow aus Köln
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung bei Vox ausgestrahlt
  • In einet Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date hegen

----------------------------------------

Trotz seiner 65 Jahre will er auf nichts verzichten und stellt gleich mal klar: „Ich fühle mich etwas jünger und ich bin noch wahnsinnig aktiv, in jeder Hinsicht! Nicht nur beim Wandern oder beim Radfahren“, meint Günther und haut dann einen raus: „Sondern auch - mal ganz klar gesagt - im Bett wäre ich auch noch aktiv.“

Ob das sein Date, die 63-jährige Carmen aus Neumarkt in der Oberpfalz, ebenfalls so sieht?

----------------------------------------

Mehr zu „First Dates“:

„First Dates“: Diese Eigenart kostet Date fast den Kragen – „Kann das nicht ablegen“

„First Dates“: Kandidaten überrascht – ihre Berufe passen perfekt zusammen

----------------------------------------

„First Dates“: Vom Sprücheklopfer zum schüchternen Mäuschen

Von dem Sprücheklopfer Günther ist beim Date nicht mehr viel zu sehen. Der 65-Jährige wirkt schüchtern, ist womöglich etwas eingerostet. „Ich weiß nicht, wann er das letzte Mal ein Date gehabt hat – ich glaube er ist da sehr gehemmt“, findet Carmen. Geflirtet wird nicht.

Wie es mit dem Date weitergeht und ob Günther doch noch auftaut, das kannst du am Dienstag um 18 Uhr bei „First Dates“ auf Vox.

Du hast die Sendung verpasst? In der TVNOW-Mediathek kannst du die ganze Folge von „First Dates“ nochmal sehen.

Dass die Singles klare Vorstellung haben, stellte auch diese Kandidatin unter Beweis. Was ihr Zukünftiger für sie machen muss, erfährst du hier! (fs)