„Goodbye Deutschland“: So sexy reagiert Danni Büchner auf ihr Liebes-Aus – „Sieh es als Kompliment“

„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner zeigt sich nach der Trennung besonders verführerisch.
„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner zeigt sich nach der Trennung besonders verführerisch.
Foto: IMAGO / Future Image

Nun ist es also offiziell. „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner ist wieder zu haben. Die Beziehung mit Partysänger Ennesto Monté ist gescheitert.

Doch sich jetzt zu verkriechen, fällt der Auswanderin, die mit ihrem Ehemann Jens Büchner (†49) bei „Goodbye Deutschland“ bekannt wurde, gar nicht erst ein.

Goodbye Deutschland“: Ennesto Monté bestätigt Trennung

Am 24. November teilte die „Goodbye Deutschland“-Darstellerin das erste Pärchenbild mit Ennesto Monté bei Instagram. Drei Monate später ist alles aus.

Auf derselben Plattform verkündet der 46-Jährige nun: „Dannis und meine Beziehung ist gescheitert. Aber nur wir und unsere Seelen wissen warum. Und das ist unsere Sache.“ Er bereue nichts an der Beziehung und würde sich jederzeit wieder auf sein Herz verlassen.

----------------------------------------

Das ist Danni Büchner:

  • Daniela Rapp wurde am 22. Februar 1978 in Düsseldorf geboren
  • Mit 21 Jahren heiratete Danni in der Türkei Yılmaz Karabaş – mit ihm hat sie drei gemeinsame Kinder
  • 2007 ließen sich die Zwei jedoch scheiden – zwei Jahre später verstarb Yılmaz
  • Im Jahr 2015 lernte sie den Schlagersänger Jens Büchner kennen und lieben – ein halbes Jahr danach zog sie mit ihren Kindern zu ihm nach Cala Millor
  • 2016 bekamen sie Zwillinge und heirateten im Jahr darauf
  • Im November 2018 starb Jens Büchner überraschend an Krebs

----------------------------------------

Goodbye Deutschland“: Nach Liebes-Aus – Danni Büchner schlägt zurück

Auf dem Profil von Danni Büchner klingt das schon etwas anders. Die Fünffach-Mama beteuert: „Keine Frau, kein Mann der Welt sollte sich für jemanden richten. Egal ob mehr Kurven, kein Sixpack oder eine Haarfarbe.“ Das lässt tief blicken.

Und genauso tief lässt Danni auch kurz nach dem Liebes-Aus vor dem Spiegel blicken. In ihrer Instagram-Story teilt die 43-Jährige ein Foto von sich im schwarzen Badeanzug. „Einfach mal zufrieden mit sich selbst sein“, schreibt sie zu dem sexy Schnappschuss.

Eines sollte also inzwischen allen klar sein: Danni Büchner hat erstmal wieder genug von der Männerwelt und will sich voll und ganz auf sich selbst und ihre Familie konzentrieren. Aber wir sind uns sicher, dass bei diesem Beitrag auch ein Hauch Schadenfreude mitschwingt. Schließlich präsentiert Danni hier noch einmal allen, was ihr Ex Ennesto gerade verpasst.

----------------------------------------

Mehr zu Danni Büchner:

„Goodbye Deutschland“: Danni Büchner mit trauriger Nachricht – „Jede Frau hat das schon einmal erlebt“

Danni Büchner: Ganz die Mama! In DIESEN Realityshows will Tochter Joelina jetzt mitmachen

„Goodbye Deutschland“: Danni Büchner sorgt mit diesem Bild für Aufsehen – „Komplett anders“

----------------------------------------

Goodbye Deutschland“-Fans stehen ihr bei: „Hat dich nicht verdient

Von ihren Fans erhält Danni Büchner auf jeden Fall viel Zuspruch. „Manche Menschen können sich einfach nicht ändern. Vielleicht warst du einfach nur gute PR. Sieh es als Kompliment“, kommentiert eine Followerin unter einen aktuellen Post der Vox-Darstellerin.

Eine andere pflichtet ihr bei: „Wer dich nicht zu schätzen weiß, der hat dich auch nicht verdient! Du bist eine starke Frau und man kann nur bewundern, wie du dein Leben als Fünffach-Mama so meisterst.“ Recht haben sie.

Erst vor Kurzem erlebte der „Goodbye Deutschland“-Star einen riesigen Rückschlag. Was der mit Jens Büchner zu tun hat, erfährst du hier.