GZSZ-Star Valentina Pahde: Irre Aktion – Schwester Cheyenne ist baff

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Beschreibung anzeigen

Als Sunny Richter verkörpert GZSZ-Star Valentina Pahde eine Rolle, die nicht gerade für verrückte Aktionen bekannt ist. Die Enkelin von Jo Gerner ist sehr behütet aufgewachsen und genießt den luxuriösen Lebensstil ihrer wohlhabenden Familie.

Von Sunny Richter bekommen die GZSZ-Fans derzeit allerdings weniger zu sehen. Denn: Schauspielerin Valentina steht aktuell für „Let's Dance“ vor der Kamera, wo sie sich von einer ganz neuen Seite zeigt.

GZSZ-Star Valentina Pahde überrascht mit lustiger Oster-Challenge

Trotz des harten Trainingsplans hält die RTL-Tanzshow die GZSZ-Darstellerin nicht von einer süßen Oster-Tradition ab. Denn: Wer möchte an Ostern schon auf süße Schokohasen verzichten?

Für eine kleine Oster-Challenge machen die GZSZ-Beauty und ihr Tanzpartner Valentin Lusin also eine Ausnahme. Doch als die Fans sehen, was Valentina mit dem Schokohäschen vorhat, kennen sie kein Halten mehr. Selbst ihre Zwillingsschwester Cheyenne ist baff.

----------------------------------------

Das ist Valentina Pahde:

  • Valentina Victoria Pahde wurde am 4. Oktober 1994 in München geboren
  • Sie hat eine Zwillingsschwester namens Cheyenne, die ebenfalls als Schauspielerin tätig ist
  • Von 2010 bis 2011 spielte Valentina die Rolle der Caro Behrens in der ARD-Seifenoper „Marienhof“
  • Seit Januar 2015 steht sie bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ als Sunny Richter vor der Kamera
  • Im Januar 2019 eröffneten Valentina und Cheyenne Pahde ein eigenes Feinkostgeschäft, den „Feinkostladen Pahde“ in München

----------------------------------------

Valentina und Valentin duellieren sich in einem „Osterhasen-Wettessen“. Das Ganze wird selbstverständlich für den Instagram-Account der Tanzshow festgehalten.

GZSZ-Fans und Cheyenne Pahde sind beeindruckt: „Wie geil ist das bitte?“

Nach dem Startsignal reißt die Schauspielerin so schnell es geht die Verpackung runter und stopft sich den kompletten Hasen in den Mund. Nach gerade mal 20 Sekunden ist das Schokohäschen verschwunden. Wow!

Da staunt Valentinas Zwillingsschwester Cheyenne Pahde nicht schlecht: „Wie schnell!“ Dazu kommentiert sie eine Reihe lachender und überraschter Smileys. Auch die Fans trauen ihren Augen kaum:

  • „Ihr seid zu geil. Bestes Team!“
  • „Wie geil ist das bitte?“
  • „Ihr seid zwei total verrückte Nudeln. Sehe euch total gerne.“

Einen Sieger gibt es übrigens nicht wirklich, denn Valentina und Valentin werden – wie es sich für ein eingespieltes Team gehört – gleichzeitig fertig. Also fast... denn bevor die beiden die Schokolade wirklich runterschlucken können, fangen sie beide heftig an zu lachen. Es sieht so aus, als würde Valentina die Schokolade lieber wieder ausspucken wollen.

----------------------------------------

Mehr zu GZSZ:

GZSZ: Ex-Star Susan Sideropoulos über ihren Serientod – „Damit hätte einfach keiner gerechnet“

GZSZ: Fans können es nicht fassen! Heftige Diskussionen um DIESE Folge

GZSZ: Alles anders in Daily Soap – darauf müssen sich Fans jetzt einstellen

----------------------------------------

Mal sehen, wie sich die beiden in der nächsten „Let's Dance“-Show am Freitag schlagen werden.

Hoffentlich wird auch ihre Konkurrentin Auma Obama anwesend sein. Das wäre alles andere als selbstverständlich, denn die Schwester von Barack Obama trauert derzeit um einen geliebten Menschen. Mehr dazu hier >>>

Allen Grund zur Freude hat hingegen Lola Weippert. Sie durfte am RTL-Set ihr großes Idol treffen. Was ProSieben-Legende Stefan Raab dort zu suchen hatte, erfährst du hier.