„Herr der Ringe“: Bilbo-Beutlin-Schauspieler Ian Holm ist tot

Ian Holm ist tot.
Ian Holm ist tot.
Foto: imago images / Prod.DB

Traurige Nachrichten für alle Fans von „Herr der Ringe“. Bilbo-Beutlin-Darsteller Ian Holm ist im Alter von 88 Jahren gestorben.

Wie der „Guardian“ in Berufung auf seinen Agenten berichtet, ist der britische „Herr der Ringe“-Schauspieler Ian Holm friedlich in einem Londoner Krankenhaus gestorben.

„Herr der Ringe“-Schauspieler Ian Holm ist tot

„Wir sind sehr traurig, dass der Schauspieler Sir Ian Holm heute Morgen im Alter von 88 Jahren gestorben ist. Seine Familie und Pfleger waren bei ihm.“ Der Schauspieler litt an Parkinson.

Und weiter: „Er war charmant, liebenswürdig und unglaublich talentiert. Wir werden ihn sehr vermissen.“

+++ Florian Silbereisen: Mega-Schock für den Schlagerstar! Jetzt bangt er um... +++

-------

Das war Ian Holm:

  • geboren am 12. September 1931 in Goodmayes, Essex, England
  • zuerst spielte er in Shakespeare-Stücken im Theater
  • er gewann zahlreiche Preise (u.a. Tony-Award) und wurde für einen Oscar nominiert
  • 1998 wurde er von der Queen zum Ritter geschlagen
  • In den „Herr der Ringe“- und „Hobbit“-Filmen verkörperte er Bilbo Beutlin
  • er war viermal verheiratet und hatte fünf Kinder
  • er starb am 19. Juni 2020 in London

-------

+++ „Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross platzt der Kragen – „Ein Möchtegern...“ +++

Durchbruch mit „Alien“ in den Siebzigerjahren

Sein Durchbruch als Schauspieler gelang Ian Holm vor über 40 Jahren in „Alien“. Darin spielte er die Rolle des Androiden Ash. Als Bilbo Beutlin in der „Herr der Ringe“-Trilogie von Peter Jackson erlangte er weltweite Berühmtheit.

--------

Weitere News:

The Voice of Germany: Sido nach einer Staffel raus – DAS ist der Grund

„Bares für Rares“ (ZDF): Händler zerstört Rarität – dann muss er...

--------

In England war er auch jahrelang als Erzähler, Kommentator und Sprecher bekannt.

+++ RTL holt Kultsoap zurück – sie lief früher in der ARD +++

Er hinterlässt fünf Kinder

Er hinterlässt seine Ehefrau Sophie des Stempel, die er 2004 heiratete, drei Ex-Frauen und fünf Kinder. (cs)