Let's Dance: Traurige Nachrichten für Fans von Motsi Mabuse – RTL gibt DAS bekannt

Motsi Mabuse wird bei „Let's Dance“ bei einigen Show-Terminen fehlen.
Motsi Mabuse wird bei „Let's Dance“ bei einigen Show-Terminen fehlen.
Foto: IMAGO / Revierfoto

Es geht wieder los: „Let's Dance“ geht wieder auf Tour. Nachdem die Live-Tour im vergangenen Jahr aufgrund von Corona verschoben werden musste, hat man sich bei „Let's Dance“ gedacht, dass man einfach die Stars beider Staffeln zusammenlegen und daraus eine riesige Tournee bauen könnte.

Gesagt getan: Den kompletten November über tourt „Let's Dance – die Live-Tour 2021“ durch Deutschland. Unter anderem tanzen die „Let's Dance“-Stars in Hannover, Oberhausen, Leipzig, Köln und Dortmund.

„Let's Dance“: Im November startet die Live-Tournee

Und das mit ordentlich Star-Unterstützung. So werden unter anderem Valentina Pahde, Luca Hänni, Moderator Daniel Hartwich und auch die Jury rund um Joachim Llambi, Jorge González und Motsi Mabuse dabei sein.

----------------

Das ist „Let's Dance“:

  • „Let’s Dance“ ist eine Live-Tanzshow bei RTL
  • Die erste Staffel von „Let's Dance“ startete im Jahr 2006
  • Mittlerweile gibt es bereits 14 Staffeln
  • Die Sendung ist die deutsche Version der BBC-Show „Strictly Come Dancing“
  • Die Show wird in Köln aufgenommen
  • Im Jahr 2021 gewann Rúrik Gíslason (Ex-Fußballprofi) mit der Profi-Tänzerin Renata Lusin

----------------

Doch nicht zu früh gefreut: Die Sache hat einen Haken. So gab RTL bekannt, dass die Stars nicht bei allen Terminen dabei sein werden.

„Let's Dance“: Bei DIESEN Terminen fehlt Motsi Mabuse

Auf dem Schlauch stehen beispielsweise die Leipziger Fans von Valentina Pahde. Bei der Show am 9. November kann die 27-Jährige nicht dabei sein. Für sie wird Moritz Hans einspringen. Blöd gelaufen heißt es ebenfalls für die Anhänger von Luca Hänni, die den Ex-„DSDS“-Sieger in Leipzig (10. November) oder Frankfurt (17. November) tanzen sehen wollten. Auch er wird durch Moritz Hans vertreten.

Doch damit nicht genug. Da Motsi Mabuse nicht nur in Deutschland, sondern auch in Großbritannien hinter dem Jurypult sitzt, gab es die ein oder andere Überschneidung. Die 40-Jährige wird in Hamburg (6. November), Nürnberg (13. November), Mannheim (20. November) und Köln (27. November) fehlen. Stattdessen wird Isabel Edvardsson neben Llambi und González Platz nehmen.

--------------

Weitere „Let’s Dance“-Themen:

„Let's Dance“-Star Daniel Hartwich: Große Ehre für den Moderator – sogar ER ist hin und weg

RTL: „Let's Dance”-Star Oana Nechiti wagt skurriles Umstyling – und alles nur wegen IHR

„Let's Dance“-Star lässt Baby-Bombe platzen und macht es endlich offiziell: „Ich freue mich so sehr“

-----------------

Trauriges Geständnis von Motsi Mabuse! Warum das Jury-Mitglied nach Großbritannien auswandern würde, kannst du hier nachlesen.