„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Kandidaten planen heftige Rache-Aktion – „Das soll deine Mutter sehen, dass du...“

Die Stimmung im „Sommerhaus der Stars“ ist alles andere als harmonisch. Die Kandidaten verschwören sich gegen einen bestimmten Bewohner.
Die Stimmung im „Sommerhaus der Stars“ ist alles andere als harmonisch. Die Kandidaten verschwören sich gegen einen bestimmten Bewohner.
Foto: Screenshot RTL

Die Spuck-Attacke von Kubilay Özdemir auf Andrej Mangold in der ersten Folge vom „Sommerhaus der Stars“ ließ die Gemüter der Promis sofort erhitzen. Die Kandidaten fassen einen heftigen Racheplan, um es dem Verlobten von Georgina Fleur auszuwischen.

Im „Sommerhaus der Stars“ brodelt es gewaltig. In der zweiten Folge der RTL-Show wollen Andrej Mangold und seine Verbündeten Rache nehmen. Denise Kappés will deshalb sogar das Handtuch schmeißen.

„Sommerhaus der Stars“: Alle gegen Kubilay Özdemir

Es war DER Aufreger: „Sommerhaus der Stars“-Kandidat Kubilay Özdemir geriet schon zu Beginn der neuen Staffel in eine heftige Diskussion mit Ex-Bachelor Andrej Mangold. Dabei spuckte der Unternehmer dem RTL-Star sogar ins Gesicht. Eine handgreifliche Auseinandersetzung konnte glücklicherweise durch die anderen Teilnehmer verhindert werden.

-------------

„Das Sommerhaus der Stars“: Das sind die Kandidaten

  • "Goodbye Deutschland" Reality-TV-Stars Andreas und Caroline Robens
  • Reality-TV-Star Denise Kappés und Sänger Henning Merten
  • Sängerin und Ex-DSDS-Kandidatin Annemarie Eilfeld und selbstständige Marketingexperte Tim Sandt
  • YouTube-Influencer-Paar Lisha und Lou
  • Reality-TV-Star Georgina Fleur und Unternehmer Kubi Özdemir
  • Hypnotiseur Martin Bolze und Designerin Michaela Scherer
  • „Bullyparade“-Schauspielerin Diana Herold und Betriebswirt Michael Tomaschautzki
  • „Bachelor“-Paar Andrej Mangold und Jennifer Lange

-------------

In der zweiten Folge planten die restlichen Kandidaten, Kubilay und Georgina rauszuschmeißen. Die Verteilung schien eindeutig: Alle gegen einen. Für das Verhalten des betrunkenen Unternehmers hat hier niemand Verständnis. Designerin Michaela Scherer war außer sich: „Das ist das Allerletzte!“

+++Achtung, Spoiler!+++

Denise Kappés will das Haus verlassen

Im Gegensatz zu Auswanderer Andreas Robens, der auch aufgrund seines Alkoholkonsums negativ aufgefallen war, konnten die „Sommerhaus der Stars“-Bewohner ein derartiges Verhalten nicht länger dulden. Für Ex-„Bachelor“-Kandidatin Denise Kappés stand sofort fest: „Wenn die heute nicht das Haus verlassen, gehe ich raus! Ich ziehe hier aus.“

Auch Hypnotiseur Martin Bolze stellte fest: „Das ist hier nur verpestet durch drei Personen.“ Damit spielte er auf das provozierende Skandal-Duo Georgina und Kubilay sowie Andreas' Ausraster an.

Andrej Mangold wirkte noch immer voller Wut und machte seinem Ärger im Interview Luft: „Was bist du für ein Mensch? Du hast es verdient, dass die Leute das sehen. Das soll deine Mutter sehen, dass du so asozial bist.“ Konnten die RTL-Kandidaten also ihre Rache-Aktion tatsächlich umsetzen und das Skandal-Pärchen rauswählen?

-------------

Mehr zum „Sommerhaus der Stars“:

„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Riesen-Fiasko in erster Folge – „Ich hasse euch!“

„Sommerhaus der Stars“ 2020 abgedreht: RTL-Kandidaten erschüttert – „Irrenhaus!“, „geisteskrank“

„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Skandal in der ersten Folge – DAS hat es wirklich noch nie gegeben „Respektlos“

-------------

Skurrile Szenen bei Georgina Fleur und ihrem Verlobten

Während sich die Gruppe gegen das Pärchen verschworen hat, saßen Georgina Fleur und ihr Liebster übrigens draußen zu zweit auf der Bank. Über die Reaktionen ihrer Mitbewohner konnten die beiden nur hysterisch lachen. „Meine Ausrede ist Alkohol, was ist eure Ausrede?“, fragte sich Kubilay. Seine Partnerin brach daraufhin in ein wildes Gelächter aus.

Ob Georgina und Kubilay wirklich schon in der zweiten Folge des „Sommerhaus der Stars“ ihre Koffer packen mussten, erfahren wir am Mittwochabend (16. September) um 20.15 Uhr bei RTL.