„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers teilt Foto aus ihrem Bett – mit einer süßen Überraschung

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers muss für ihren TV-Job oft bis in die Nacht arbeiten. Zu Hause wartet aber zum Glück eine süße Überraschung auf sie.
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers muss für ihren TV-Job oft bis in die Nacht arbeiten. Zu Hause wartet aber zum Glück eine süße Überraschung auf sie.
Foto: imago images

Intime Einblicke aus dem Schlafzimmer! „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers lässt ihre Instagram-Follower regelmäßig an ihrem Leben teilhaben. Jetzt allerdings postet sie ein Bild aus ihrem Schlafzimmer.

Und die „Tagesschau“-Journalistin ist nicht allein!

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers teilt Foto aus Schlafzimmer

Für die „Tagesschau“-Bekanntheit Judith Rakers ist es nichts Ungewöhnliches, erst spät abends von der Arbeit im TV-Studio nach Hause zu kommen. Umso schöner ist es, wenn im Bett eine süße Überraschung wartet. Den „Tagesschau“-Star zumindest freut's.

Die ARD-„Tagesschau“ berichtet rund um die Uhr über die wichtigsten Geschehnisse auf der Welt. Jederzeit könnte eine Eilmeldung die Redaktion erreichen. Dann muss alles ganz schnell gehen. Auch Moderatorin Judith Rakers steht dann sicherlich unter Strom.

+++ „Bares für Rares“: DAS gab's noch nie im ZDF – „Für viele Leute wird das anstößig sein“ +++

Zu dem Berufsalltag der 44-Jährigen bei der „Tagesschau“ gehören auch Nachtschichten. Nach einer langen Schicht, die bis spät in die Nacht geht, freut sich Judith Rakers umso mehr auf ihr Zuhause.

------------------------

Das ist Judith Rakers:

  • Judith Deborah Rakers wurde am 6. Januar 1976 in Paderborn geboren
  • Seit 2015 ist sie Sprecherin der ARD-„Tagesschau“
  • Im Jahr 2017 gründete der TV-Star die Produktionsfirma Jukers Media, um in Zukunft eigene Fernsehformate zu produzieren
  • Privat betreibt Judith Rakers leidenschaftlich Reitsport und lebt in Hamburg
  • 2009 heiratete Judith Rakers den Immobilienökonom Andreas Pfaff – im Oktober 2017 trennte sich das Paar jedoch

------------------------

Und die Fans haben ebenfalls Grund zu Freude, weil die Moderatorin sie mit in ihr Schlafzimmer nimmt.

+++ Heidi Klum räkelt sich in Dessous – und das nur für SIE +++

Tagesschau“-Moderatorin gibt intimen Einblick in ihr Schlafzimmer

Am Donnerstag postet Judith Rakers einen Beweis dafür, wie schön es sein kann, nach Hause zu kommen.

Statt eines Mann ist eine süße Katze zu sehen, die es sich offenbar im Bett der Nachrichtensprecherin gemütlich gemacht hat.

„Wenn ich 'Tagesschau'-Nachtschicht hatte, schläft die Katze auch den ganzen Tag. Sehr emphatisches Tier!“, kommentiert die Blondine ihren Schnappschuss bei Instagram. Offenbar folgt ihr Kätzchen der Moderatorin auf Schritt und Tritt. Wenn Judith Rakers nach einer langen Nacht also mal etwas länger schläft, kann sie auf ihre Lotti zählen. Wie süß!

------------------------

Mehr zu Judith Rakers:

------------------------

Die Follower der Moderatorin sind ganz verliebt in die kleine Lotti, die es sich einfach in Judiths Bett gemütlich gemacht hat. Aber wer würde bei so einem Anblick auch nicht schwach werden?

+++ „Frühstücksfernsehen“-Star Marlene Lufen: Besorgniserregende Nachricht – „Mir setzt das alles ziemlich zu“ +++

Jetzt ist also klar, mit wem sich „Tagesschau“-Star Judith Rakers aktuell wirklich das Bett teilt!

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers und ihr Mini-Zoo

Doch Lotti und Judith sind nicht alleine. Welche andere Tiere im Zuhause der Moderatorin leben, erfährst du hier >>>

Judith Rakers darf sich zudem immer wieder über süßen Neuzugang auf ihrer kleinen Farm freuen. Mehr dazu hier >>>