Manuela Schwesig gibt ungewohnt private Einblicke – ein Detail fällt sofort auf

Manuela Schwesig ist Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern (MV).
Manuela Schwesig ist Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern (MV).
Foto: imago images/Christian Spicker

Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern (MV), Manuela Schwesig, präsentiert sich nicht nur selbstbewusst und meinungsstark bei so mancher Pressekonferenz, sondern in den letzten Tagen auch sehr nahbar.

So teilt Manuela Schwesig eine Playlist auf „Spotify“, die sie mit Hilfe ihrer Fans auf Instagram erstellt hat. Was die Minsterpräsidentin von MV am liebsten hört, erfährst du hier.

Manuela Schwesig teilt Playlist

Eins kann man jedenfalls schon verraten: Der Musikgeschmack der Ministerpräsidentin von MV ist wie ihre aktuelle Frisur ziemlich durchwachsen.

+++ Usedom: Kai Diekmann stellt Nachforschungen über sein Haus an – und macht einen sensationellen Fund +++

---------------

Das ist Manuela Schwesig:

  • Manuela Schwesig wurde am 23. Mai 1974 in Frankfurt (Oder) geboren
  • Aufgewachsen ist sie in Seelow in der DDR auf
  • Sie gehört seit 2003 dem Vorstand des SPD-Kreisverbands Schwerin an und seit 2005 dem Vorstand der SPD Mecklenburg-Vorpommern
  • von 2008 bis 2013 war sie Landesministerin in Mecklenburg-Vorpommern und von 2013 bis 2017 Bundesfamilienministerin unter Angela Merkel
  • seit dem 4. Juli 2017 ist Schwesig Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern und Vorsitzende der SPD Mecklenburg-Vorpommern
  • In beiden Ämtern ist sie die Nachfolgerin von Erwin Sellering

---------------

Aktuell hat Schwesig nämlich wie wir alle auch mit dem eigenen Haarwuchs zu kämpfen. Dabei findet die 46-Jährige klare Worte und beschreibt ihre Haare via Twitter als „Wischmopp“.

Na immerhin: Selbstironie kann die Politikerin auf jeden Fall. Aber ob sie auch Musikgeschmack hat?

Neben Oldies wie „The Best“ von Tina Turner und „Eye of the Tiger“ von Survivor lassen sich auch aktuellere Pop-Hits finden:

  • „Shallow“ von Lady Gaga
  • „Girl on Fire“ von Alicia Keys
  • „Close Your Eyes“ von Felix Jaehn, VIZE, Miss Li

Aber was sofort ins Auge springt: In der Playlist finden sich mehrheitlich deutsche Songs.

---------------

Mehr News aus MV:

---------------

So hört Schwesig gern die Lieder „Alt wie ein Baum“ von Puhdys, „Tage wie diese“ von den Toten Hosen und wie soll es auch anders sein „Mein Rostock“ von Marteria.

+++ Ostsee: Was hier vor der Küste versenkt wurde, versetzt Experten in größte Sorge – „Horror-Szenario“ +++

Manuela Schwesig mit Musik im Ohr

Unter dem Titel „Manus Musik“ kannst du die Playlist auf „Spotify“ finden und dich der Ministerpräsidentin aus MV wenigsten musikalisch ein wenig näher fühlen.

+++ Ostsee: Sturm fegt über das Meer – trotzdem stürzt ER sich ins Wasser +++

Manuela Schwesig selbst wird mit dieser neuen musikalischen Kreation erstmal ein paar Runden um den Pfaffenteich in Schwerin drehen, wie sie Fans in ihrer Instagram-Story wissen lässt. (pag)