Norderney belegt ersten Platz – aber ist das verdient? „Habe mir die Augen gerieben“

Wunderschöne Aufnahme vom Strand auf Norderney.
Wunderschöne Aufnahme vom Strand auf Norderney.
Foto: imago/Priller&Maug

Fans anderer Nordsee-Inseln wollen es scheinbar nicht wahrhaben – aber die Insel Norderney hat in einem ganz besonderen Ranking den ersten Platz belegt. Es geht um die populäre Plattform Instagram!

Norderney ist dort nämlich im Vergleich zu allen anderen Urlaubsorten auf der Überholspur. Und genau das sorgt für Diskussionen.

Norderney: Diese Auszeichnung hat die Insel bekommen

Denn 223.000 Strand-Beiträge mit dem Hashtag #Norderney lassen sich auf der Social-Media-Plattform Instagram finden. Ungefähr. Damit ist der Strand der Insel der mit Abstand am meisten fotografierte (und dokumentierte) an Nord- und Ostsee.

Die Ferienhäuser-Suchmaschine „Holidu“ hat diese Zahlen recherchiert und veröffentlicht. Entstanden ist ein Ranking für die 15 beliebtesten deutschen Strände auf Instagram.

Nicht nur der Strand von Norderney ist beliebt

Platz zwei geht an die Ostsee, genauer: an Timmendorfer Strand mit etwa 145.000 Postings.

Der Strand von Norderney ist nicht der einzige an der Nordsee, die sich großer Beliebtheit erfreut. St. Peter Ording liegt auf Platz drei, Büsum auf Platz vier. Auch Juist hat es mit seinem ikonischen, feinen Sandstrand und den bunten Strandkörben in das Ranking geschafft – und zwar auf Platz fünf.

--------------

Das ist Norderney:

  • Norderney ist eine der Ostfriesischen Inseln und liegt in der Nordsee
  • Norderney ist nach Borkum die zweitgrößte Insel dieser Inselgruppe
  • Norderney hat eine Fläche von 26,29 Quadratkilometern
  • Norderney ist eine Düneninsel, die mit der Zeit aus von der Meeresströmung angespültem Sand gewachsen ist

--------------

Platz zehn wird von der Insel Spiekeroog belegt. Hier gibt es einen 15 Kilometer langen Strand. Etwa 35.000 Beiträge gibt es dazu auf der Social-Media-Plattform. Sylt schafft es (mit Hörnum) nur auf Platz elf.

Was halten die Menschen von dem Strand auf Norderney?

Doch das alles sind nur Zahlen. Welchen Strand finden Urlauber am schönsten? In den sozialen Netzwerken hat das Thema bereits eine hitzige Diskussion ausgelöst.

Ein Mann ist mit dem Instagram-Ranking nicht ganz zufrieden. Dass Norderney dort an der Spitze ist, kann er nicht so recht glauben.

---------------------------

Die beliebtesten Strände an Nordsee und Ostsee (laut Ranking):

  • 15. Bensersiel (Nordsee)
  • 14. Weissenhäuser Strand (Ostsee)
  • 13. Wustrow (Ostsee)
  • 12. Neuharlingersiel (Nordsee)
  • 11. Hörnum (Nordsee)
  • 10. Spiekeroog (Nordsee)
  • 9. Ahrenshoop (Ostsee)
  • 8. Boltenhagen (Ostsee)
  • 7. Heringsdorf (Ostsee)
  • 6. Hiddensee (Ostsee)
  • 5. Juist (Nordsee)
  • 4. Büsum (Nordsee)
  • 3. St. Peter Ording (Nordsee)
  • 2. Timmendorfer Strand (Ostsee)
  • 1. Norderney (Nordsee)

---------------------------

„Wenn da nicht das kalte Nordseewasser und der ständige Wind wären, dann könnte man dort gut Urlaub machen“, findet er.

+++ Norderney: Heiße Diskussion! Sperrt die Insel jetzt DIESE Menschen wieder aus? +++

Eine Frau kann sich anschließen, sie formuliert es noch deutlicher. „Ich habe mir gerade die Augen gerieben. Amrum hat einige der schönsten Strände und fehlt zur Gänze in dieser Auflistung?“, schreibt sie.

Nicht jeder mag den Strand von Norderney am liebsten

Ein anderer Mann ist ebenfalls anderer Meinung als die Statistik: „Wo sind die Strände von Usedom oder vom Fischland Darss?“, fragt er. „Wer mal in Zinnowitz, Ahlbeck, Ückeritz, Koserow, Zingst oder Prerow war, weiß, wie ein Ostseestrand aussehen muss.“

--------------

Mehr News zu Norderney:

--------------

Auch viele andere Menschen können sich dem Instagram-Ranking von „Holidu“ nicht anschließen und zählen ihre Lieblingsstrände auf.

Andererseits: 223.000 Fotos sprechen schon für sich, da muss erstmal jemand zu Norderney aufholen. Oder? (kf)