Nordsee: Naddel macht Werbung für diesen Ort an der Küste – „Ideal für...“

Nadja Abd el Farrag ist inzwischen an der Nordsee zuhause.
Nadja Abd el Farrag ist inzwischen an der Nordsee zuhause.
Foto: imago/Chris Emil Janßen

Sehestedt. Nadja Abd el Farrag, vielen wohl eher als Naddel bekannt, sehnt sich nach Ruhe. Vor einer Weile zog es die Ex von Dieter Bohlen aus Hamburg an die Nordsee.

Dort führt sie ein ganz entspanntes Leben abseits vom Showbusiness. Ihren Alltag an der Nordsee verbringt sie inzwischen mit ganz normalen Jobs.

Nordsee: Hier arbeitet Naddel jetzt

So fing sie an, in einem Beautysalon zu arbeiten und dort die Kundinnen zu massieren. Das scheint ihr nach eigenen Angaben auch richtig Spaß zu machen. Zudem kellnert sie. Und jetzt kommt noch ein weiterer Job hinzu!

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

+++ Nordsee: Spektakuläre Aufnahme! Dieses Foto haut die Leute um – „Sehr magischer Ort“ +++

Denn der kleine Ferienort Sehestedt in Niedersachsen hat Naddel engagiert, um die Werbetrommel für das Dörfchen zu rühren. Denn das kennt bisher kaum jemand – und viel zu sehen gibt es dort auch nicht. Außer einigen Ferienwohnungen hat Sehestedt (noch) nicht wirklich viel zu bieten.

Naddel mag das Örtchen an der Nordsee

Aber der Ort hat sich mit Naddel die richtige Botschafterin ausgesucht, denn die findet die Ruhe dort einfach super. Gegenüber der „Bild“ sagte sie: „Das Gebiet ist ideal für die Erholung, insbesondere, wenn man etwas mit der Lunge oder der Haut hat.“

------------------

Mehr News zur Nordsee:

Sylt: Nach 50 Jahren! DIESES Comeback würde so einige Menschen richtig staunen lassen

Nordsee: Dieses Foto vom Strand löst jede Menge Wut aus – „Dass es RICHTIG weh tut“

Nordsee: Eine Frau will das Meer fotografieren – plötzlich entdeckt sie DAS vor der Kamera! „Genial“

------------------

Damit es dort aber nicht gaaanz so ruhig bleibt wie bisher, werden aktuell noch mehr neue Ferienwohnungen gebaut. Und Naddel bespaßt die Besucher, indem sie Autogramme gibt, für Fotos posiert und plaudert. Sie „sorge für Stimmung“, erklärt sie.

+++ Ostsee: Wegen zu vielen Touristen – diese Urlaubsorte greifen hart durch +++

Hamburg würde sie zwar vermissen, sagt die 55-Jährige, aber momentan wolle sie einfach mit ihrer Hündin Lilly ihre Ruhe haben, „und die habe ich hier.“ (wt)