„Rote Rosen“: Beliebte Figur kehrt zurück! Fans sind aufgeregt – „Gott sei Dank“

Die „Rote Rosen“-Fans freuen sich über die Rückkehr eines beliebten Serienstars.
Die „Rote Rosen“-Fans freuen sich über die Rückkehr eines beliebten Serienstars.
Foto: ARD/Nicole Manthey

Bei „Rote Rosen“ sorgt seine Figur normalerweise für jede Menge Trubel. Trotzdem – oder genau aus diesem Grund – würde er vielen Fans fehlen!

Auch in der neuen Staffel von „Rote Rosen“ ist der beliebte Charakter wieder an Bord, wie die Telelovela kürzlich auf dem offiziellen Instagram-Account verkündete.

„Rote Rosen“-Star kehrt zurück

Die Rede ist von Gregor Pasch, dem ausgebufften, intriganten Geschäftsmann, der einen Hang zu Luxus und krummen Geschäften hat. Gespielt wird er von Wolfram Grandezka.

+++ Judith Rakers: Mit dieser Aussage bringt die „3nach9“-Moderatorin Dirk Roßmann auf die Palme – „Völliger Quatsch“ +++

Im Sommer hatten die „Rote Rosen“-Zuschauer befürchtet, der Schauspieler hätte die Serie verlassen. Doch schon damals kündigten die Macher seine Rückkehr an.

---------------

Das ist „Rote Rosen“:

  • „Rote Rosen“ ist eine deutsche TV-Serie, die in Lüneburg spielt
  • Als erste deutsche Telenovela stehen bei „Rote Rosen“ Frauen mittleren Alters im Mittelpunkt
  • Seit 2006 wird „Rote Rosen“ außer an Feiertagen montags bis freitags in der ARD ausgestrahlt
  • Aktuell wird die 18. Staffel von „Rote Rosen“ ausgestrahlt, dabei war die Produktion zunächst auf 100 Folgen begrenzt

---------------

Nun ist es so weit! „Gregor is back“, heißt es unter dem Foto vom Set, auf dem Grandezka mit dem Neuzugang Jerry Kwarteng – in der Serie Dr. Hendrik Althaus – zu sehen ist.

+++ Ina Müller ist ganz schön durch den Wind! Was hat dieses Video zu bedeuten? +++

Erste Amtshandlung von Gregor? „Natürlich geht er erst mal eine Runde Golfen“. Die Fans freuen sich tierisch über das Foto. „Endlich“, kommentiert eine Frau.

„Rote Rosen“-Fans sind begeistert

„So lange drauf gewartet“, schreibt eine weitere Frau. „Gott sei Dank, hab Gregor schon vermisst“, schließt sich ein anderer Fan an. „Schön, dass er wieder zurück ist“, findet auch ein anderer Zuschauer.

--------------

Mehr News zu „Rote Rosen“:

--------------

Und zu guter Letzt hat ein Fan bereits eine Vermutung: „Da gibt es ja wieder neue Spannungen“, vermutet die Frau. Die Zuschauer dürfen gespannt bleiben!

+++ „3nach9“: Umstrittener Talk-Show-Gast äußert eine klare Meinung – „Aus einem Wachsfiguren-Kabinett geklaut“ +++

„Rote Rosen“ läuft immer montags bis freitags um 14.10 Uhr in der ARD. (lh)