„Rote Rosen“: Neuzugang zeigt geheimes Talent – die Fans sind begeistert!

Ellen (Yun Huang, M.), Simon (Thore Lüthje, r.) und Sara (Antonia Jungwirth, l.) in einer Szene von „Rote Rosen“.
Ellen (Yun Huang, M.), Simon (Thore Lüthje, r.) und Sara (Antonia Jungwirth, l.) in einer Szene von „Rote Rosen“.
Foto: ARD/Nicole Manthey

Lüneburg. Jeder Zuschauer von „Rote Rosen“ hat wohl so seinen Serien-Liebling. Entsprechend schwer haben es meistens Neuzugänge. So erging es auch der Schauspielerin Yun Huang.

Die meisten Meinungen der Telenovela-Fans zu ihr waren eher negativ (MOIN.DE berichtete). Doch wie sich jetzt herausstellte, kann Yun Huang nicht nur schauspielern. Tatsächlich verbirgt sich hinter der „Rote Rosen“-Rolle der Ellen Reichhard ein echtes Talent. DAMIT hätten wohl nur wenige gerechnet.

„Rote Rosen“: Neuzugang zeigt sich von einer ganz anderen Seite

Bei der ARD-Serie „Rote Rosen“ spielt Schauspielerin Yun Huang in der 18. Staffel Ellen Reichhard, die Tochter von Jens, welcher der Schwarm von Hauptfigur Mona ist.

---------------

Das ist „Rote Rosen“:

  • „Rote Rosen“ ist eine deutsche TV-Serie, die in Lüneburg spielt
  • Als erste deutsche Telenovela stehen bei „Rote Rosen“ Frauen mittleren Alters im Mittelpunkt
  • Seit 2006 wird „Rote Rosen“ außer an Feiertagen montags bis freitags in der ARD ausgestrahlt
  • Aktuell wird die 18. Staffel von „Rote Rosen“ ausgestrahlt, dabei war die Produktion zunächst auf 100 Folgen begrenzt

---------------

+++ „Rote Rosen“: Beliebte Figur kehrt zurück! Fans sind aufgeregt – „Gott sei Dank“ +++

Trotz der teils heftigen Kritik von der Fanbase versucht die Berlinerin mit chinesischen Wurzeln weiterhin, die „Roten Rosen“-Fans doch noch von sich zu überzeugen.

In einem Video, welches auf den Sozialen Netzwerken von „Rote Rosen“ geteilt wurde, zeigt sie ihr musikalisches Talent. Mit der Bildunterschrift: „Unsere liebe ,Ellen’ verabschiedet sich mit diesem wunderschönen, traditionellen Volkslied ins Wochenende“, sendet das „Roten Rosen“-Team warme Grüße an die Fangemeinschaft.

Schauspielerin bei „Rote Rosen“ hat musikalisches Talent

Die 29-Jährige beweist ihre Gabe mit einem harmonischen Rhythmus und einer lieblichen Gesangsstimme.

---------------

Mehr Promi-News aus Hamburg und Norddeutschland:

---------------

Und tatsächlich scheint sich das Blatt in puncto Sympathie zu wenden: Zahlreiche Fans zeigen sich nämlich begeistert in den Kommentaren.

+++ „Rote Rosen“: DIESER Fan-Liebling kehrt nach Lüneburg zurück – und sorgt gleich für einige Turbulenzen +++

„Rote Rosen“-Fans: Nach der Kritik kommt das positive Feedback

Eine Frau kommentiert beispielsweise: „Wow sehr schön. Schönes Wochenende“. Eine Andere stimmt dem zu: „Wow, ist das schön!“. Noch eine kommentiert: „Sehr schönes Lied. Sie kann super gut singen.“

+++ „Rote Rosen“-Fans trauern – SIE wird nie mehr zurückkommen +++

Weiter unten findet sich auch eine positive Resonanz zu Huangs Rolle: „Ich mag dich und deine Rolle“.

-----------------------------------

MOIN.DE ist das Newsportal für Hamburg und den Norden.

Wer wir sind und was wir vorhaben – hier weiterlesen >>

Wie findest du MOIN.DE? Schreib uns deine Meinung – klipp & klar an moin@moin.de!

Hier findest du uns bei Facebook >>

Und hier auf Instagram >>

Und wie du den Gruß „Moin“ richtig benutzt, erfährst du hier >>

-----------------------------------

Das sind doch gute Nachrichten für die Schaupspielerin. Und vielleicht wird sie ja auch bald in der imaginären Liste der „Rote Rosen“-Lieblinge bei so manchem Fan vermerkt.

+++ „Rote Rosen“-Darstellerin mit emotionaler Nachricht – „Hoffe, dass er noch eine Weile bei mir bleibt“ +++

Es ist ihr auf jeden Fall zu wünschen.

Schlechte Nachrichten für „Rote Rosen“-Fans

Doch es gibt auch schlechte Nachrichten vom „Rote Rosen“-Set. Denn Gastdarsteller Karl Dall, der eigentlich den Rocker Richie Sky spielen sollte, hat während der Dreharbeiten einen medizinischen Notfall erlitten.

Der Verdacht lag schnell nahe, dass es sich dabei um einen Schlaganfall handelte. Die Diagnose hat seine Tochter nun bestätigt und darüber gesprochen, wie es dem 79-Jährigen geht. >> HIER erfährst du alles.

(pag)