„Rote Rosen“: Texthänger! Video von den Dreharbeiten zeigt Missgeschick DIESES Serien-Stars

„Rote Rosen“: Torben (M.) ist mittlerweile nicht mehr dabei
„Rote Rosen“: Torben (M.) ist mittlerweile nicht mehr dabei
Foto: ARD/Nicole Manthey

Lüneburg. Lustiger Vorfall am Set von „Rote Rosen". Mittendrin: Die Schauspieler Lara-Isabelle Rentick (alias Amelie) und Joachim Kretzer (alias Torben Lichtenhagen), der sich gerade dramatisch aus der Serie verabschieden musste.

Eine Aufnahme der Panne veröffentlichten die Macher der Telenovela auf Facebook. Darin setzt Amelie sich auf eine Couch, Torben sitzt neben ihr und eigentlich sollten die beiden ein Gespräch starten. Doch die Zeit vergeht – bis die „Rote Rosen“-Regie dazwischen geht.

++ „Rote Rosen“: Joachim Kretzer trauert wegen seines Rauswurfs – „Das war eine schöne Figur!“ ++

„Rote Rosen“: Panne am Set sorgt für Belustigung

Da hat doch tatsächlich jemand seinen Text vergessen! Zusammen mit einem Regie-Assistenten gehen die beiden Darsteller noch einmal das Skript durch. Sie wollen herausfinden, wer jetzt den Fehler gemacht hat.

Das ist „Rote Rosen“:

  • „Rote Rosen“ ist eine deutsche TV-Serie, die in Lüneburg spielt
  • Bei „Rote Rosen“ steht eine Frau im Alter von Mitte vierzig im Mittelpunkt
  • Außer an Feiertagen wird „Rote Rosen“ montags bis freitags in der ARD ausgestrahlt
  • Die Produktion von „Rote Rosen“ zunächst auf 100 Folgen begrenzt
  • Inzwischen gibt es 17 Staffeln der Telenovela

---------------

+++ „Rote Rosen“: Er starb den Serientod – doch jetzt holen ihn die Macher der Serie zurück +++

Wie sich herausstellt, ist es Torben, der seinen Text nicht mehr wusste. Doch auch Amelie erhascht noch einmal einen Blick auf ihren Text. Danach wirft sie ihrem Gegenüber vor: „Du bist also falsch gewesen.“ Der erwidert nur: „Mal wieder.“

Es ist also offenbar nicht das erste Mal... Aber was soll's? Schauspieler sind eben auch nur Menschen. Für Belustigung am Set hat es auf jeden Fall gesorgt.

-----------------------------------

MOIN.DE ist das Newsportal für Hamburg und den Norden.

Wer wir sind und was wir vorhaben – hier weiterlesen >>

Wie findest du MOIN.DE? Schreib uns deine Meinung – klipp & klar an moin@moin.de!

Hier findest du uns bei Facebook >>

Und hier auf Instagram >>

Und wie du den Gruß „Moin“ richtig benutzt, erfährst du hier >>

-----------------------------------

„Rote Rosen“-Fans beschweren sich erneut über Darsteller-Aus

Und die Zuschauer? Die beklagen sich – wie so oft – über den nahenden >> Serientod von Torben. „Ich hätte gern die Liebe zwischen Amelie und Torben weiter verfolgt. Seine Geschichte ist für mich noch nicht auserzählt“, sagt zum Beispiel eine Frau. Und eine andere fügt hinzu: „Warum muss Torben nur raus? Er war ein toller Mann!“

Ein Fan wird da sogar etwas deutlicher und schreibt, an die Macher gerichtet: „Ihr solltet euch das mit Torben nochmal überlegen, wenn ihr noch weitere Folgen drehen wollt, weil ihr anhand der Reaktionen wohl sehr viele Zuschauer verlieren werdet“. Das sieht auch eine weitere Zuschauerin so.

--------------

Mehr News zu „Rote Rosen“:

--------------

„Wenn die so weitermachen, ist das Ende von ,Rote Rosen' nicht mehr weit. Was die Zuschauer denken und wollen, scheint die nicht zu interessieren. Ein klassisches Eigentor, würde ich mal sagen“, kommentiert sie. (mk)