Usedom: Mann hört lautes Gejammer im Wald – dann stellt er Erschreckendes fest

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte Insel Deutschlands. Die Insel an der Pommerschen Bucht hat 76.500 Einwohner. Sie ist zum Großteil Deutsch, jedoch ist auch ein Teil im Osten von ihr bereits polnisch. Gelegen an der Ostsee ist sie ein absoluter Touristenmagnet.

Beschreibung anzeigen

Eigentlich hatte Stadtförster Dirk Nass nicht wirklich daran geglaubt. Doch was er kürzlich auf Usedom erlebte, belehrte ihn eines Besseren.

Aus einem Wald auf Usedom tönte ein lautes Gejammer. Wenig später stellte er etwas Erschreckendes fest.

Usedom: Mann hört lautes Gejammer im Wald

„Normalerweise leiden selbst angeschossene Tiere eher still“, erklärt der Jäger gegenüber der „Ostsee-Zeitung“ (OZ). Am nächsten Tag habe er dann bei der Suche ein zerrissenes Stück Rotwild vorgefunden, was bei der Größe nur ein Wolf verursacht haben könnte.

+++ Rügen: Einwohner sind geschockt und reagieren DEUTLICH! „Schrecklich“ +++

---------------

Das ist Usedom:

  • Insel in der Ostsee
  • Befindet sich im äußersten Nordosten von Deutschland
  • Die Insel hat zwei Grenzübergänge nach Polen
  • Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands
  • Bekannte Ostseebäder sind Zinnowitz, Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck
  • Auf Usedom gibt es einen Flughafen, dieser ist bei Garz gelegen
  • Die größte Stadt auf der Insel ist Swinemünde (Polnische Seite)

---------------

In seinem Revier scheinen also wohl doch mehrere Wölfe ihr Unwesen zu treiben. Zudem wurden auch an mehreren Stellen Exkremente gesehen worden, die auf Wolf-Bewegungen schließen lassen.

Usedom: Wärmebildkamera zeigt Wolf

Auch eine Wärmebildkamera im Ruheforst auf Usedom fotografierte einen Wolf, der im Morgengrauen durch den Wald streifte.

+++ Steffen Henssler macht eine klare Ansage! „Das kann ich so nicht stehen lassen“ +++

--------------

Mehr News von Usedom und der Ostsee:

Flensburg: Frau macht eklige Entdeckung am Fenster – „Zieh einfach direkt aus!“

Usedom: Mehr Polizei auf der Insel unterwegs! Und das aus gutem Grund

Usedom: Verzweifelte Urlauberin hat eine dringende Bitte – „Ein letzter Versuch“

Rügen: Lebensgefahr auf der Insel! Wer hier unterwegs ist, muss wirklich HÖLLISCH aufpassen

--------------

Nicht allzuweit entfernt sorgte Anfang Mai ein Wolf in Stralsund für Aufregung. Ein Schäfer machte mit einer irren Aktion auf die Gefahr der Wölfe aufmerksam. >>> Hier geht es zur ganzen Story. (oa)