Veröffentlicht inPromi-TV

„Das 1% Quiz“: Verona Pooth spickt bei ihrem Sohn – „Habe diese Kreatur nicht umsonst großgezogen“

Jörg Pilawa hat beim „1% Quiz“ Verona Pooth und ihren Sohn San Diego zu Gast. Ohne ihren cleveren Sprössling wäre sie total aufgeschmissen.

© Willi Weber

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Das „1% Quiz“ am Donnerstag ( 8. Februar 2024) verspricht, besonders unterhaltsam zu werden. Neben den 100 Quiz-Kandidaten sind als prominente Unterstützung Verona Pooth und ihr Sohn San Diego zu Gast bei Jörg Pilawa.

Das Mutter-Sohn-Gespann trägt extrem zur guten Laune beim „1% Quiz“ auf Sat.1 bei. San Diego ist der älteste Sohn aus der Ehe mit Franjo Pooth. Mit ihrem Ex Dieter Bohlen, der gerade 70. Geburtstag feierte, hat Verona keine Kinder.

Verona Pooth: „Man hat ja so eine Kreatur nicht umsonst großgezogen“

Die schlagfertige Moderatorin und Ex-Miss Germany von 1993 hat in ihrer langen TV-Karriere immer damit gewitzelt, nicht besonders schlau zu sein. Erinnerst du dich noch an den Werbeslogan „Da werden sie geholfen?“ oder den TV-Spot mit dem „Blubb“?
Verona Pooth hätte jedenfalls nie zugesagt, wenn ihr Sohn nicht mitgekommen wäre.

+++ Verona Pooth halbnackt im Bad: „Wo ist nur das dicke Popöchen“ +++

„Was ist die Stärke deiner Mutter?“ will Jörg Pilawa von San Diego wissen. Der 20-jährige modelt, studiert BWL in den USA und spielt Golf auf Profi-Niveau. „Reden tatsächlich – vor allem um den heißen Brei rum“ antwortet er. Pilawa richtet sich an Verona: „Du hast hier aber nur nur 30 Sekunden pro Frage, dass hat man dir vorher schon gesagt?“
„Ja, ich kann ja verdammt schnell reden, also 30 Sekunden reichen, um ganz viel zu erzählen. Aber wie gesagt, ich baue auf ihn.“ Verona deutet auf ihren Sohn: „Man hat ja so eine Kreatur nicht umsonst großgezogen.“

„Das 1% Quiz“: „Was stimmt mit meinem Sohn nicht…?“

Bei der 60%-Frage stöhnt San Diego Pooth kurz auf: „Hier habe ich gar nichts verstanden.“

„Wenn man von Unterkleinhausen über Nebenmittelturm fährt, gelangt man nach Obergroßenburg, Wohin gelangt man, wenn man von Kleinkaltenstein über Mittellauffels fährt?“

A) Kleingroßenhausen
B) Großenwarmberg
C) Nebenlauenstein

Nur zwei Kandidaten fliegen raus, aber Verona ist immer noch verwirrt. Dabei ist die Erklärung von Quizmaster Jörg Pilawa einleuchtend. Er nimmt die Orte auseinander: „Wir fahren von klein zu mittel zu groß, von lau zu mittel zu warm, und von Stein über Fels zum Berg.“



„Genauso habe ich mir das gedacht, und deswegen habe ich B genommen!“, dreht sich Verona Pooth die Lösung zurecht. „Ich habe natürlich auf gar keinen Fall bei San Diego abgeguckt“, flunkert sie selbstbewusst und muss dabei grinsen. „Aber ganz ehrlich: Was stimmt mit meinem Kind nicht, dass er das weiß?“