Veröffentlicht inPromi-TV

Harry Kanes Patek ist ein echter Hingucker: Nur die Rolex von CR7 ist noch spektakulärer

Harry Kane und Cristiano Ronaldo tragen bei der EM 2024 echte Schätze am Handgelenk. Um welche es sich handelt.

Harry Kane
u00a9 IMAGO/Shutterstock

Warum spielt England so schlechten Fußball?: Die Fans sind sich einig

England rumpelt sich mit unansehnlichem Fußball durch die EM und das mit einem der besten Kader der Welt. Wir haben englische Fans gefragt, woran das liegt.

Die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland war ein echtes Fest für Fans des runden Leders. Spektakuläre Spiele, tolle Tore, viele Überraschungen und auch einige Enttäuschungen. So wie es bei einem großen Turnier eben sein muss. Doch neben dem Ball standen natürlich auch die Superstars des Turniers im Mittelpunkt. Und damit auch ihr Style. Und was gehört zum Style von Stars wie England-Kapitän Harry Kane oder Portugal-Legende Cristiano Ronaldo? Richtig, ihr extrem teurer Zeitmesser.

Die Kollegen vom GQ-Magazin haben mal genau hingeschaut, was Harry Kane, Kylian Mbappe oder auch CR7 so am Handgelenk trugen. Und so viel sei gesagt: Billig war das nicht. So sahen wir Harry Kane, mit einer Patek Philippe bei einer Pressekonferenz. Wie die GQ schreibt, handelte es sich bei der grauen Uhr um eine Patek Philippe „B164 G“ in blaugrau. Eine wunderschöne Uhr mit einem stolzen Preis: Für 61.995 Euro ist die Patek beim Konzessionär gelistet. Dafür bekommt man auch einen Mercedes.

Harry Kane trägt Patek Philippe, CR7 Rolex

Etwas günstiger kommt da die Hublot von Kylian Mbappe daher. Der trug, ebenfalls bei einer Pressekonferenz eine Hiblot „Big Bang Steel Diamonds“. Kostenpunkt: Rund 17.500 Euro. Ein echtes Schnäppchen, wenn man sie mit der Rolex vergleicht, die die GQ am Handgelenk von Portugal-Megastar Cristiano Ronaldo entdeckte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Dessen Uhr funkelte nämlich in allen Farben des Regenbogens. CR7 trug eine Rolex „Gold Daytona mit Regenbogenlünette“. Ein extrem seltenes Modell, das nach seiner Vorstellung im Jahr 2012 relativ schnell wieder aus dem Angebot des Schweizer Luxusuhrenherstellers verschwand.

++ Andreas Gabalier: Von wegen Rolex – die Uhr des Schlagerstars ist ein echtes Schnäppchen ++



Dabei hat es die Uhr durchaus in sich: 36 Saphire und 56 Diamanten funkeln hier um die Wette. Und so ist auch der Preis der Rolex nicht von schlechten Eltern. Die Preise im Netz schwanken rund um 500.000 Euro. Richtig gelesen, da hat sich keine Null dazwischen gemogelt. CR7s Rolex kostet rund eine halbe Million Euro.