Veröffentlicht inPromi-TV

„Hartz und herzlich“: Lisa-Marie (†16) ist tot – RTL ZWEI mit deutlichem Zeichen

„Hartz und herzlich“: Lisa-Marie ist tot. Die Bewohnerin der Mannheimer Benz-Baracken wurde nur 16 Jahre alt.

© RTL ZWEI

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Große Trauer bei den Fans der RTL ZWEI-Sozialdoku „Hartz und herzlich“ und den Bewohnern der Mannheimer Benz-Baracken: Bewohnerin Lisa-Marie ist im Alter von gerade einmal 16 Jahren gestorben.

Es ist eine Nachricht, die überraschend kam, und die auch das Team von RTL ZWEI hart getroffen hat. Auf Instagram trauert der Sender um seine Protagonistin: „Mit Bestürzung haben wir heute aus Mannheim erfahren, dass Lisa-Marie aus Hartz und herzlich unerwartet verstorben ist. Unser tiefstes Mitgefühl gilt vor allem ihren Eltern Marina und Florian sowie ihren Geschwistern. Wir wünschen der Familie Kraft und Halt in diesen schweren Zeiten.“

„Hartz und herzlich“: Fans in tiefer Trauer

Die Zuschauer der Sendung sind von diesem plötzlichen Tod des Teenagers aus Mannheim völlig mitgenommen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Viele sprechen ihr Beileid unter dem Instagrambeitrag aus:

  • „Tief betroffen, vernehme ich gerade diese Nachricht. Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen.“
  • „Bin zu tief berührt. Was für ein bitterlicher und unglaublicher Schmerz muss dieser Verlust für die Eltern sein. Unfassbar, in diesem jungen Alter einfach aus dem Leben gerissen. Sie hatte noch soviel vor.“
  • „So ein junges Mädchen, wie kann sowas den passieren? Sie hatte das ganze Leben noch vor sich.“
  • „Sie sind immer so stark und haben immer so als Familie zusammengehalten. Ich wünsche Ihnen herzliches Beileid und ganz viel Kraft. Ich bin fassungslos.“

Die Ursache ihres plötzlichen Todes ist nicht bekannt. Die Tochter von Marina und Florian, die ebenfalls von „Hartz und herzlich“ begleitet wurden, litt an Diabetes. Ob die Krankheit im Zusammenhang mit ihrem Tod steht, ist unklar. Nun hat sich auch Lisa-Maries Schwester Anna bei zu Wort gemeldet. „Werde jede Sekunde an dich denken, wirst immer in meinem Herzen bleiben, danke für alles. Lieb dich über alles, du passt von oben auf uns auf, vermissen dich alle“, so das ältere Geschwisterkind des „Hartz und herzlich“-Stars.


Mehr Themen:


Aus Respekt für Lisa-Marie hat RTL ZWEI die Folgen von „Hartz und herzlich“ aus der RTL+-Mediathek genommen. Sie seien für eine gewisse Zeit nicht abrufbar, verriet der Sender.