Veröffentlicht inPromi-TV

RTL-Moderatorin setzt deutliches Zeichen – Fans flippen aus: „Mega“

RTL-Moderatorin Bella Lesnik zeigt sich bei „Exclusiv“ mit Regenbogen-Binde am Arm und sendet damit ein deutliches Zeichen.

© IMAGO / Future Image, Ulmer/Teamfoto, Panama Pictures, Montage DER WESTEN

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Im RTL-Cosmos steht Bella Lesnik bereits seit einigen Jahren als zweite Moderatorin neben Frauke Ludowig für RTL-„Exclusiv“ vor der Kamera. Das Format erzählt Promi-Geschichten aus der ganzen Welt – Fußball-Fans kommen hier höchstens durch ein Interview mit einer Spielerfrau auf ihre Kosten.

Am Montagabend (21. November) macht RTL-Moderatorin Bella Lesnik jetzt aber mit einem kleinen, aber unübersehbaren Zeichen auf den Sport aufmerksam und sorgt damit für Begeisterung.

RTL-Moderatorin trägt „One Love“-Binde

DAS Thema am Tag nach der Eröffnungsfeier der WM 2022 in Katar ist die „One Love“-Binde. Das Stückchen Stoff sollte als stiller Protest auf die Einhaltung von Menschenrechten, Gleichberechtigung, Meinungsfreiheit, aber auch gegen Homophobie, Rassismus und Antisemitismus stehen. Ein Zeichen, das auch Deutschlands Torwart Manuel Neuer tragen sollte.

Als die FIFA dann allerdings mit Sanktionen drohte, wurde der großangelegte Plan kurzfristig verworfen. Die Folge: große Empörung. RTL-Moderatorin Bella Lesnik ist ganz offensichtlich auch alles andere als begeistert von der Entscheidung des Deutschen Fußballbundes und zeigt deshalb einfach selbst Flagge, indem sie mit besagter Armbinde vor die Kamera tritt.

RTL-Moderatorin Bella Lesnik für Armbinden-Auftritt gefeiert

Im kurzärmeligen Rollkragenshirt und mit blauer Hose, führt Bella Lesnik mit „One Love“-Armbinde durch das Programm. Ihre Outfit- und Accessoire-Wahl veröffentlicht sie auch auf Social-Media und schreibt dazu: „Liebe geht raus“.


Mehr Themen:


Mit ihrer Botschaft sorgt sie für Begeisterung bei ihren Fans. Unter ihrem Beitrag kommentieren ihre Fans. Die Moderatorin kann sich über Nachrichten wie „Mega“, „Yes“, „Ich feier dich“, „You go Girl“ und jede Menge Herz-Emojis freuen. Klingt ganz danach, als wäre Bellas Aktion gelungen.