HSV-Wahnsinn in Paderborn! Hamburg dreht irre Partie – und ist Tabellenführer

Der Hamburger SV kann in Paderborn nach einer irren Partie jubeln.
Der Hamburger SV kann in Paderborn nach einer irren Partie jubeln.
Foto: imago images

Paderborn. HSV-Wahnsinn am Montagabend: der HSV siegt in Paderborn in einem irren Spiel!

2:0 für den HSV gegen Paderborn! Innerhalb von sechs Minuten führt plötzlich Paderborn mit 3:2! Und am Ende siegt doch der Hamburger SV in einem unglaublichen Fußballspiel mit 4:3.

SC Paderborn - HSV: Hamburg gewinnt irre Partie

Ein denkwürdiges Duell zwischen Paderborn und HSV: und dem Hamburger SV winkt nach dem 4:3-Erfolg nun von der Tabellenspitze.

Das irre Spiel SC Paderborn – HSV im Live-Ticker zum Nachlesen.

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

-------------------------------

SC Paderborn - HSV 3:4 (3:2)

Tore: 0:1 Wintzheimer (14.), 0:2 Terodde (24.), 1:2 Srbeny (33.), 2:2 Führich (36.), 2:3 Führich (38.). 3:3 Terodde (56.), 3:4 Hunt (83.)

Anstoß: 20.30 Uhr, Benteler-Arena (Paderborn)

-------------------------------

Aufstellungen:

Paderborn: Zingerle - Ananou, Correira, Schonlau, Okoroji - Ingelsson, Justvan, Vasiliadis - Führich, Srbeny, Antwi-Adjei

HSV: Heuer Fernandes - Narey, Ambrosius, Heyer, Leibold - Onana, Gjasula, Dudziak - Wintzheimer, Terodde, Gyamerah

-------------------------------

Schluss in Paderborn! Der HSV siegt in einem denkwürdigen Spiel mit 4:3.

90+5' Paderborn versucht alles, aber ohne Durchkommen.

90+1' Starker Konter, doch Hunt vergibt die Entscheidung.

90' Doppel-Faustabwehr von Heuer Fernandes..der HSV zittert.

88' Hinterseer und David kommen für Terodde und Onana. Bei Paderborn kommt Abwehrmann Hünemeier vorne rein.

87' Kommt Paderborn nochmal zurück? DIe Baumgart-Elf gibt sich noch nicht geschlagen.

85' Terodde hat die Entscheidung auf dem Kopf! Aber der Rekord-Knipser lässt das 5:3 liegen...

84' Jatta und Jung kommen beim HSV aufs Feld.

Toooooooor für den HSV

82' Es bleibt beim Elfmeter. Und Hunt verwandelt den Ball. Zur Belohung gibt es noch Gelb! Hunt hatte den Ball weggeschlagen.

80' Elfmeter für den HSV!

Winkmann zeigt auf den Punkt. Hunt steht bereit. Aber da könnte der Video-Referee nochmal einen genaueren Blick drauf werfen. Das sah nicht nach einem Foul aus.

73' Doppelpacker Führich verlässt den Platz - und Pröger kommt rein. Schallenberg ersetzt Justvan.

69' Kuriose Szene! Correia passt den Ball zu HSV-Trainer Thioune. Weil er im Augenwinkel nur den schwarzen Pullover des Coaches gesehen hat und ihn für einen Mitspieler hält. Thioune zieht sich eine Jacke über - und der HSV passt den Ball zurück. Dann kann es weitergehen!

65' Antwi-Adjei prüft Heuer-Fernandes, aber kein Problem für den Portugiesen. Und jetzt kommt Hunt - Gjasula geht runter.

63' Aaron Hunt macht sich bereit. Der Routinier könnte gleich in die Partie kommen. Aber erstmal gibt es Gelb für die Bank von Paderborn.

60' Jetzt drückt plötzlich der HSV wieder auf die Führung. Das ist Power-Fußball auf beiden Seiten. Klasse!

Toooooooooooor für den HSV

56' Das gibt's doch nicht. Hier wird alles geboten. Dudziak schickt Wintzheimer, der flankt flach rein und Terodde macht es mit der Hacke. Ein feines Rekordtor! Damit ist der HSV-Angreifer mit seinem 122 Treffer alleiniger Rekordhalter der zweiten Liga.

46' Es geht weiter. Wie schüttelt der HSV diesen Schock aus den Knochen? Es geht auf jeden Fall munter los. Terodde wird aber geblockt.

45' Pause in der Benteler-Arena! Was für eine erste Halbzeit. Der HSV führte 2:0, hatte alles im Griff. Doch dann schlug Paderborn eiskalt zu. Und plötzlich hieß es 3:2.

43' Beinahe der Ausgleich! Nareys Schuss wird aber noch geblockt.

Toooooooor für Paderborn

38' Irre! Führich ist on fire - und dreht innerhalb von 6 Minuten die Partie. Wieder patzt Gjasula, und Führich macht das dann überragend.

Tooor für Paderbon

36' Was ist denn hier los!? Führich gleicht für Paderborn aus. Erst den Elfmeter rausgeholt, jetzt trifft der Angreifer. Aber was für ein Fehlpass - ausgerechnet vom Ex-Paderborner Gjasula.

Tooooor für Paderborn

32' Der Anschlusstreffer! Srbeny bringt wieder Spannung rein. Er trifft vom Punkt. Leibold hatte zuvor Führich gefällt. Klarer Elfmeter!

Tooooooooor für den HSV

24' Was für ein Tor! Nach einer Flanke von Wintzheimer will Okoroji klären, sein Querschläger landet auf dem Kopf von Terodde, der aus vier Metern zum 2:0 einnickt.

20' Gute Anfangsphase der Gäste aus Hamburg! Die Thioune-Elf kommt immer wieder mit schnellen Angriffen vor das Tor der Paderborner.

Tooooor für den HSV!

14' Wieder geht es über Narey, der den Ball in die Mitte bringt. Dudziak bedient dann Wintzheimer, der aus 20 Metern gekonnt in die Ecke trifft.

11' Munterer Auftakt. Immer wieder geht es beim HSV über die rechte Seite.

5' Und auch der HSV hat seine erste gute Gelegenheit! Simon Terodde ist im Sechszehner nach einer Flanke plötzlich frei, sein Kopfball geht aber zentral auf Keeper Zingerle.

2' Dicke Möglichkeit für die Gastgeber! Antwi-Adjei nimmt einen langen Ball gekonnt mit der Brust mit, zieht ab, doch Heuer Fernandes ist zur Stelle.

1' Anpfiff in der Benteler-Arena. 300 Fans dürfen dabei sein. Der HSV in Rot-Weiß, Paderborn ganz in Schwarz.

20.25 Uhr: HSV-Coach Daniel Thioune erwartet mit Paderborn einen „zweiten Prüfstein“. Der Coach weiter: „Sie spielen intensiv Fußball, wir können zeigen, wie weit wir schon sind.“

20.15 Uhr: Bei Paderborn startet Neuzugang Svante Ingelsson direkt mal von Beginn an. Der Schwede kam von Udinese Calcio per Leihe nach Paderborn.

19.45 Uhr: Die Aufstellungen sind da. Und beim HSV fehlen zwei Leistungsträger. Sonny Kittel klagte am Montagmorgen über Unwohlsein und fehlt genauso wie David Kinsombi (Wadenprobleme).

19.00 Uhr: Für einen Hamburger wird das Duell in der Benteler-Arena ein besonderes Aufeinandertreffen sein. Jürgen Gjasula spielte zwei Jahren in Paderborn, durfte sogar in der Bundesliga mit dem SCP ran. Jetzt trägt er die Raute auf der Brust. Und will gegen seinen Ex-Klub natürlich punkten.

18.35 Uhr: Tut sich noch etwas auf der Transfermarkt beim HSV? Aaron Opoku steht gegen Paderborn schon nicht mehr im Kader. Für ihn soll es mehrere Interessenten aus dem In- und Ausland geben. Hier mehr dazu.

17.45 Uhr: Der HSV ist mit einem 2:1-Erfolg gegen Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf in die Runde gestartet. Paderborn unterlag dagegen bei Holstein Kiel mit 0:1.

Montag, 28. September, 17.30 Uhr: Herzlich Willkommen zu unserem Live-Ticker zum Spiel SC Paderborn gegen den Hamburger SV. Wir halten dich an dieser Stelle rund um das Spiel auf dem Laufenden.