Mick Schumacher: Nachfolger im Anflug – ER tritt in seine Fußstapfen

Es gibt einen Nachfolger von Mick Schumacher in der Formel 2.
Es gibt einen Nachfolger von Mick Schumacher in der Formel 2.
Foto: imago images/Motorsport Images

Mick Schumacher hat es geschafft! Im kommenden Jahr fährt er für Haas in der Formel 1.

Das würde aber auch gleichzeitig bedeuten, dass kein Deutscher mehr in der Formel 2 fährt. Doch nun gibt es den ersten Nachfolger von Mick Schumacher.

Mick Schumacher: Endlich! Nächster Deutscher in der Formel 2

Als Champion hat Mick Schumacher die Formel 2 nach zwei Jahren in diesem Jahr verlassen. Der Sohn von Formel-1-Legende Michael Schumacher ist bereit für den nächsten Schritt. Er wird in der Königsklasse des Motorsports antreten und in die Fußstapfen seines Vaters treten.

Da Mick Schumacher aber der einzige deutsche Nachwuchsfahrer in der Formel 2 war, entsteht ein Vakuum. Das kann Lirim Zendeli nun aber füllen. Der 21-Jährige hat einen Platz beim F2-Team MP Motorsport ergattert und darf sein Talent unter Beweis stellen.

Zendeli ist ein Name, der bislang nur Experten ein Name war. Im Jahr 2018 gewann er die ADAC Formel 4 und stieg in die Formel 3 auf. Jetzt ist es Zeit für den nächsten Aufstieg.

Fahrer aus Bochum überzeugt bei Tests

Bei den dreitägigen Abschlusstests in Bahrain saß Zendeli für MP Motorsport im Auto und überzeugte dabei seinen neuen Teamchef Sander Dorsman auf ganzer Linie: „Wir haben beim Test in der vergangenen Woche sehr gut zusammengearbeitet und ich freue mich auf eine Saison, in der wir hoffentlich um Siege kämpfen werden. Ich bin sicher, dass er in seiner ersten Formel-2-Saison gut abschneiden wird.“

MP Motorsport ist ein Rennstall aus den Niederlanden. 2020 war das Team mit seinen Fahrern gleich mehrfach erfolgreich. Felipe Drugovich feierte drei Siege in dem rot-schwarzen Auto, Teamkollege Nobuharu Matsushita gewann nur das Sprintrennen in Barcelona und wurde zuletzt von Giuliani Alesi ersetzt.

>>> Mick Schumacher benutzte jahrelang einen anderen Namen - aus einem simplen Grund

„Ich bin sehr glücklich, mit MP Motorsport mein erstes Jahr in der Formel 2 zu bestreiten“, sagt der junge Mann aus Bochum. „Mit vier Siegen hat das Team gezeigt, dass es 2020 in der Form war, Rennen zu gewinnen. Ich freue mich darauf, diesen Erfolg 2021 weiter auszubauen.“

----------------------

Mehr News aus der Formel 1:

Formel 1: Trotz schlechtester Zeit – DAMIT überzeugte Mick Schumacher seinen Boss beim Young-Driver-Test

Mick Schumachers Formel-1-Team von handfestem Skandal erschüttert! „Abscheulich“

Sky-Hammer! Pay-TV-Riese schnappt sich RTL-Experten

----------------------

Mehr Deutsche in der Formel 2?

Wer Zendelis Teamkollege bei MP Motorsport wird, ist bislang noch nicht klar. Gerade einmal fünf Fahrer sind für die neue Saison bestätigt. Nur Mick Schumachers Ex-Team Prema hat mit Robert Shwarzmann und Schumi-Nachfolger Oscar Piastri seine Fahrer-Paarung veröffentlicht.

Gut möglich, dass es noch mehr deutsche Fahrer gibt, die in Schumachers Fußstapfen treten. (fs)