Sportschau: Jetzt ist es raus! ARD setzt auf DIESES Duo

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Wo läuft was? Die Verteilung der Fußball-Übertragungsrechte kann etwas verwirrend sein. Wir verschaffen euch einen Überblick.

Beschreibung anzeigen

Die Sportschau (ARD) bekommt zwei neue Gesichter!

Wie der Sender mittlerweile bestätigte, werden Lea Wagner und Tobias Schäfer künftig die neue Sportschau zur 2. Bundesliga übernehmen.

Sportschau (ARD): Wagner und Schäfer moderieren neue Highlightshow

Ab dieser Saison hat die ARD ein neues Rechtepaket im Angebot. Der Sender zeigt am Freitagabend die Highlights der 2. Fußball-Bundesliga. Zusätzlich zeigt die Sportschau am Sonntag und am Samstag weitere Höhepunkte der zweiten Liga.

Die Freitagsausgabe der Sportschau läuft ab 22.30 Uhr auf dem Spartensender „ARD One“. Moderiert wird die Show von Lea Wagner und Tobias Schäfer. Das bestätigte WDR-Sportchef Steffen Simon gegenüber der Deutschen Presse-Agentur.

Lea Wagner ist die Tochter von Ex-Schalke-Coach David Wagner. Für die ARD war sie bereits als Reporterin bei der EM 2021 im Einsatz.

Neben der Sportschau am Freitag wird Wagner im kommenden Winter durch die Übertragungen beim Skispringen führen. Das hatte die ARD bereits vor einige Wochen bekanntgegeben. Sie tritt dort in die Fußstapfen des scheidenden Matthias Opdenhövel und moderiert an der Seite von Experte Sven Hannawald.

-------------------------------------------

Mehr News zum Thema Sport und TV:

Sportstudio: ZDF-Moderator Jochen Breyer kann es kaum glauben! „Das ist irre“

Sportschau (ARD): Brisante Entscheidung lässt Fans rätseln – „Stadionverbot?“

ZDF: Sender mit fetter Überraschung – für Bela Rethy ist es das Ende einer Ära

-------------------------------------------

Tobias Schäfer ist bekannt als Radiomoderator vom WDR-Sender „1Live“. Zudem ist er seit 2018 für den Telekom-Streamingdienst MagentaTV als Kommentator und Moderator bei Eishockey und Fußball unterwegs.

Zum ersten Mal wird die Highlightshow der 2. Bundesliga zum Auftakt am 23. Juli bei „ARD One“ laufen. Im Programm ist dann der Kracher zwischen Schalke 04 und dem Hamburger SV.

Sportschau: Esther Sedlaczek lässt Bombe platzen

Ein neues Gesicht bei der Sportschau ist Esther Sedlazcek. Nur wenige Wochen nach der Bekanntgabe ließ die Moderatorin eine Bombe platzen. Hier mehr dazu! (fs)