Veröffentlicht inHamburg

Hamburg: Weltstar schippert im Tretboot über die Alster – und kaum einer merkt es

Hamburg, meine Perle:

Warum die Stadt so einzigartig ist

In einer Millionenstadt wie Hamburg kommt es schon mal vor, dass man ein bekanntes Gesicht auf der Straße übersieht. Bei den vielen Menschen, die sich täglich durch die Straßen schieben, ist das wirklich nichts ungewöhnliches.

Für die Prominenten, die in Hamburg wohnen, hat das Leben in einer großen Stadt wie Hamburg deshalb sicherlich Vor- als auch Nachteile. Zumindest wenn es darum geht anonym zu bleiben. Wer möchte, kann in der Masse untergehen und wer Aufmerksamkeit sucht, wird sie finden.

Weltstar unbemerkt in Hamburg unterwegs

SIE lebt zwar nicht hier, war aber trotzdem mitten in der Stadt unterwegs.

Mit einem Tretboot schipperte Sie über die Alster und kaum jemand hat sie bemerkt.

+++Hamburg: IS-Rückkehrerin wegen Versklavung verurteilt – Richter mit harten Worten+++


Daten und Fakten über Hamburg:

  • Hamburg ist als Stadtstaat ein Land der Bundesrepublik Deutschland.
  • Hamburg ist mit rund 1,9 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands und die drittgrößte im deutschen Sprachraum.
  • Das Stadtgebiet ist in sieben Bezirke und 104 Stadtteile gegliedert, darunter mit dem Stadtteil Neuwerk eine in der Nordsee gelegene Inselgruppe.
  • Der Hamburger Hafen zählt zu den größten Umschlaghäfen weltweit.
  • Die Speicherstadt und das benachbarte Kontorhausviertel sind seit 2015 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes
  • International bekannt sind auch das Vergnügungsviertel St. Pauli mit der Reeperbahn sowie das 2017 eröffnete Konzerthaus Elbphilharmonie.

Die Rede ist von Sängerin und Songwriterin Jessie J. Die Musikerin war für ein exklusives Konzert nach Deutschland gekommen und gönnte sich auf der Alster eine kleine Auszeit.

+++ Hamburg: In dieser berühmten Straße sollen keine Autos mehr fahren – vor Ort passiert Überraschendes +++

Hier klicken, um den Inhalt von www.instagram.com anzuzeigen

„Day off“, schreibt sie auf Instagram und veröffentlich eine Videocollage in der sie in einem Tretboot sitzt. Rundherum ist die Hansestadt zu sehen. Die Sonne scheint und Jessie J. hat sichtlich Spaß auf der kleinen Spritztour.


Mehr News aus Hamburg:


Das Video von ihrer Alster-Fahrt hat Jessie J. zwar erst ganz frisch auf Instagram geteilt, der Grund für ihren Hamburg Besuch liegt allerdings schon einige Tage zurück.

Am 14. Juli gab die Britin ein Konzert beim Stadtpark Open Air.