Veröffentlicht inHamburg

Judith Rakers verlässt sich bei „Wer weiß denn sowas?“ auf Elton – ein schwerer Fehler

Judith Rakers verlässt sich bei „Wer weiß denn sowas?“ auf Elton – ein schwerer Fehler

© picture alliance / dpa | Ingo Wagner

Das ist Judith Rakers

Gemeinsam mit Elton an ihrer Seite spielte Judith Rakers am Donnerstag, 3. Februar bei „Wer weiß denn sowas?“ gegen Bernhard Hoëcker und Journalist Thorsten Schröder.

Als sich die Moderatorin Judith Rakers bei einer Frage auf die Kompetenz ihres Partners in der ARD-Quizshow verlassen will, nimmt das Unglück seinen Lauf.

Judith Rakers: Diese Frage bringt sie aus der Ruhe

Gerade noch lief es so einigermaßen gut, die Geldsumme lag bereits bei 1.000 Euro, da kam plötzlich eine Frage, bei der die Moderatorin ins Stocken geriet.

—————

Das ist Judith Rakers:

  • Judith Deborah Rakers wurde am 6. Januar 1976 in Paderborn geboren
  • Heute lebt Judith Rakers in Hamburg
  • Judith Rakers arbeitet als Journalistin, Fernsehmoderatorin und seit 2005 als Sprecherin der „Tagesschau“ in der ARD
  • Seit 2010 moderiert Judith Rakers neben Giovanni di Lorenzo die Talkshow „3nach9“
  • Judith Rakers ist passionierte Reiterin und hat zwei Pferde: Carlson und Sazou.
  • Im Oktober 2017 trennte sich Judith Rakers von ihrem langjährigen Ehemann Andreas Pfaff

—————

„Weil sich seine ehemalige Lehrerin über seinen Lebenstraum lustig machte, begann der US-amerikanische Moderator Steve Harvey, …?“, lautet die Frage, bei der erstmal ordentlich gegrübelt werden musste.

+++ A1 bei Hamburg: Massenweise Unfälle mit vielen Verletzten – Auto überschlägt sich +++

Gut, denkt Judith Rakers, dass da noch ihr Teamkollege ist. Er hat eine andere Vermutung und nach einer kleinen Debatte bittet er sie, ihn entscheiden zu lassen. So verlässt sie sich also auf Partner Elton und lässt ihn prompt einloggen. Ein großer Fehler: Die Antwort ist falsch!

Fehlentscheidung von Judith Rakers

Seine Vermutung war, dass der Moderator seiner ehemaligen Lehrerin wohl von jedem Drehort eine Postkarte zugeschickt haben könnte. Judith Rakers dagegen hätte daraufgesetzt, dass der Schauspieler als „Racheakt“ die Lehrerin in jeder Sendung im Abspann nennen würde.

Glück für Elton, denn auch Rakers hätte falsch gelegen. Die richtige Antwort war die dritte Möglichkeit, laut der Steve Harvey seiner Lehrerin doch tatsächlich einmal jährlich zu Weihnachten einen Fernseher schenken soll. Die Niederlage bei dieser Frage musste Elton also trotzdem nicht auf seine eigene Kappe nehmen.

—————

Mehr von Judith Rakers:

—————

Letztlich konnten die zwei das Duell bei „Wer weiß denn sowas?“ auch nicht für sich entscheiden. Spaß hatten die beiden sicher trotzdem! Mitten in der Show plauderte Judith Rakers übrigens auch über ihre No-Gos beim Thema Dating. Mehr dazu liest du >> hier. (lfs)