Veröffentlicht inNorddeutschland

Karl-May-Spiele Bad Segeberg: Wird ER der neue Star am Kalkberg? „Wäre super“

Gerade erst sind die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg vorbei, schon wird wieder heftig spekuliert. Denn im kommenden Jahr soll ab dem 24. Juni die neue Spielzeit mit „Winnetou I – Blutsbrüder“ anlaufen.Klar, dass bei der neuen Ausgabe der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg eine ganze Riege neuer Schauspieler die Arena am Kalkberg unsicher machen wird. Zumindest […]

© IMAGO / Andre Lenthe

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

Gerade erst sind die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg vorbei, schon wird wieder heftig spekuliert. Denn im kommenden Jahr soll ab dem 24. Juni die neue Spielzeit mit „Winnetou I – Blutsbrüder“ anlaufen.

Klar, dass bei der neuen Ausgabe der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg eine ganze Riege neuer Schauspieler die Arena am Kalkberg unsicher machen wird. Zumindest für eine wichtige Rolle gibt es einen klaren Favoriten unter den Fans.

Karl-May-Spiele Bad Segeberg: Eine drängende Frage

So viel ist klar: In „Winnetou I – Blutsbrüder“ wird behandelt, wie sich Old Shatterhand und Winnetou kennengelernt haben, beide noch blutjung. Eine Eisenbahnstrecke soll durch die Vereinigten Staaten von Amerika gebaut werden. Auch ein Deutscher, Karl, ist unter den Bauarbeitern. Genannt wird er Old Shatterhand, da er „schmetternde Fäuste“ habe.

+++ Ina Müller startet große Tour – Fans fällen eindeutiges Urteil! „Arg strapaziert“ +++

Die Bahnstrecke soll genau durch das Land der Apachen verlaufen. Obendrein wird der Lehrer des Stammes ermordet. Der Häuptling der Apachen und sein Sohn Winnetou „schwören blutige Rache“…

Eine drängende Frage, die sich Liebhabern des Spektakels stellt, liegt auf der Hand: „Junger Karl, junger Old Shatterhand. Was denkt Ihr, wer diese Rolle übernimmt?“, heißt es in einschlägigen Gruppen in den sozialen Netzwerken. Und es wird heiß diskutiert.


Das sind die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg:

  • Sie werden im Kalkbergstadion von Bad Segeberg ausgetragen
  • Das Kalkbergstadion war ursprünglich als NS-Versammlungsstätte geplant
  • Es handelt sich um ein Freilichttheaterstück nach Vorlage von Karl May
  • Das Budget der ersten Aufführung Anfang der 50er Jahre betrug 25.000 DM
  • Heute haben die Spiele ein Budget von mehreren Millionen Euro zur Verfügung
  • In der Saison 2019 übernahm Alexander Klaws die Rolle des Winnetou
  • Die Spiele überschritten 2022 die 400.000-Besucher-Marke

Karl-May-Spiele Bad Segeberg: Große Namen

Till Demtrøder gilt nicht wenigen als Ideal-Besetzung für den jungen Old Shatterhand. Immerhin war der Hamburger Schauspieler nicht nur erprobt durch zahlreiche TV-Rollen – er spielte bereits 2016 Winnetous bekanntesten Begleiter in der Inszenierung „Der Schatz im Silbersee“ bei den Karl-May-Spielen.“

Schauspieler Florian David Fitz ist auch im Gespräch für die Rolle des „Old Shatterhand“ bei den Karl May-Spielen 2023. Foto: IMAGO / Panama Pictures

Mit reichlich Karl-May-Erfahrung gilt Joshy Peters vielen ebenfalls als Favorit, immerhin gilt er als DER Old Shatterhand schlechthin – seit 1987 schlüpft er regelmäßig in dessen Rolle (Im ersten Jahr sogar in der damaligen Aufführung von „Winnetou I – Blutsbrüder“). Anderen scheint das eher unwahrscheinlich, schließlich solle der nächstjährige Old Shatterhand ja in einer jungen Version zu sehen sein.

„Könnte mir nochmals Wayne Capendale vorstellen“, gibt ein Mann zu Protokoll, und spielt auf dessen Auftritte als „Schmetterhand“ in den Jahren 2013 und 2014 an.

Wotan Wilke Möhring bei der Premiere von „Winnetou – der Mythos lebt“. Genug Erfahrung für die Karl May-Spiele 2023?

Karl-May-Spiele Bad Segeberg: Ein klarer Favorit

Henning Baum, Florian David Fitz und sogar Daniel Brühl lauten weitere Vorschläge. Wirklich Beachtung findet allerdings nur einer: Wotan Wilke Möhring. Der Tatort-Star spielte den Western-Helden bereits im TV-Dreiteiler „Winnetou – Der Mythos lebt“.


Mehr News zu den Karl-May-Spielen Bad Segeberg:


Zuletzt hatte der Schauspieler Sascha Gluth den Old Shatterhand am Kalkberg gespielt. Einige Anhänger der Spiele in Bad Segeberg haben auch nichts dagegen, dass das so bleibt. „Ich mag ihn in der Rolle“, so eine Frau.

Wer am Ende wirklich neben Winnetou durch die Wüsten-Arena reitet, bleibt vorerst offen – denn die Macher selbst wollen den neuen Cast erst „in den kommenden Monaten“ preisgeben. Noch viel Zeit für Wünsche und Spekulationen…