Kiel: Frau macht sonderbare Entdeckung in der Natur – „Kann mir das einer erklären?“

In Kiel machte eine Frau eine merkwürdige Entdeckung bei dem Blick aufs Wasser (Symbolbild)
In Kiel machte eine Frau eine merkwürdige Entdeckung bei dem Blick aufs Wasser (Symbolbild)
Foto: IMAGO / penofoto

In Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt Kiel gibt es einige Grünflächen. Eine Frau entdeckte nun aber eine, die eigentlich gar nicht grün sein sollte.

Beim Gassigehen mit ihrem Hund auf der Moorteichwiese in Kiel stand sie auf einmal vor einem Rätsel.

Kiel: Was ist hier passiert?

Auf Facebook teilte die verwirrte Frau ein Foto von ihrer Entdeckung. Eigentlich sei dort ein See mit normaler Wasserfarbe zu sehen, beteuert sie. Doch stattdessen ist die Wasseroberfläche nun komplett grün!

+++ Bremen: Männer mit Schusswaffen unterwegs – als die Polizei kommt, wird es absurd! „Lachnummer“ +++

--------------

Das ist Kiel:

  • Kiel ist Landeshauptstadt und auch bevölkerungsreichste Stadt von Schleswig-Holstein
  • Hier leben rund 246.300 Menschen
  • Die Stadt ist ein bedeutender Stützpunkt der Marine
  • Kiel ist bekannt für den Handballverein THW Kiel und den Fußballclub Holstein Kiel
  • Jährlich lockt die Kieler Woche viele Besucher an

--------------

Algen sind weit und breit keine in Sicht, nur die hellgrüne Färbung ist erkennbar, die für ein Gewässer doch einen recht unnatürlichen Anschein macht. Jemand anderes berichtet, das Gleiche beobachtet zu haben und beschreibt die Szene: „Sah schon irgendwie märchenhaft aus.“ Und eine Frau schwärmt: „Wow, wie schön.“

Aber woher kommt die grüne Farbe? Die Spaziergängerin bittet auf Facebook um Hilfe beim Rätselraten: „Kann mir das einer erklären?“

+++ Lauenburg: Als Michel (20) DAS erfährt, gerät sein Leben aus den Fugen – jetzt braucht er dringend Hilfe +++

In den Kommentaren verweisen einige auf die Kieler Stadtwerke. Diese hätten in der Vergangenheit bereits mehrmals grüne Farbe verwendet, um Leckagen in ihrem Rohrnetz aufzuspüren.

------------------

Das ist Schleswig-Holstein:

  • Schleswig-Holstein ist Deutschlands nördlichstes Bundesland
  • Die Landeshauptstadt Kiel ist mit rund 247.000 Einwohnern auch die größte Stadt in Schleswig-Holstein
  • Schleswig-Holstein zählt rund drei Millionen Einwohner
  • Fehmarn ist die einzige Ostsee-Insel Schleswig-Holsteins und die größte des Bundeslandes
  • Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland gehört zu Schleswig-Holstein
  • Zu Schleswig-Holstein gehören die bei Touristen beliebten nordfriesischen Inseln Sylt, Amrum und Föhr
  • Mit knapp 100 Kilometern Länge durchquert der Nord-Ostsee-Kanal ganz Schleswig-Holstein

------------------

Tatsächlich geben die Stadtwerke Kiel an, ihr Fernwärmewasser einzufärben, um unentdeckte Leckagen zu entdecken. Dem Heizwasser werde dafür fluoreszierender Farbstoff beigefügt, der das Wasser grün einfärbt.

+++ Sylt: Die unschöne Seite der Insel – hier bekommen Menschen sie mal wieder zu spüren +++

Kiel: Farbstoff birgt keine Gefahr

Der Farbstoff sei für die Umwelt unbedenklich. Wenn Leute aber auf eingefärbte Gewässer aufmerksam werden, sollten sie sich unter der Telefonnummer 0431 594 3001 an die Fernwärmeleitwarte wenden, bitten die Stadtwerke.

--------------

Mehr News aus Kiel und anderen Norddeutschen Städten:

--------------

Bei der märchenhaften Grünfläche, die eigentlich ein See sein sollte, handelt es sich demnach vermutlich um austretendes Heizwasser. Das Rätsel ist somit gelöst und die Leckage hoffentlich bald beseitigt. (fk)