Veröffentlicht inNorddeutschland

Mein Schiff: DIESE wichtige Aufgabe hat der Kreuzfahrtriese jetzt wegen der Corona-Krise

Mein Schiff Kreuzfahrt Aida TUI Corona
Mein Schiff übernimmt in Zeiten von Corona eine besonders wichtige Aufgabe. Foto: imago images/penofoto

Cuxhaven. 

Kreuzfahrten sind in Zeiten von Corona ein Tabu. Mein Schiff 3 ist trotzdem mit Passagieren unterwegs. Allerdings handelt es sich nicht um Urlauber.

In der Krisenzeit hat Mein Schiff eine andere, wichtige Aufgabe übernommen.

Mein Schiff wird zum Sammeltaxi

Der Kreuzer der Reederei TUI dient zurzeit als Sammeltaxi für die Besatzung der gesamten TUI-Flotte.

Laut den Cuxhavener Nachrichten hat das Schiff Crewmitglieder von insgesamt sieben Kreuzern eingesammelt, um sie an einem europäischen Hafen an Land zu bringen.

„Humanitäre Pflicht“

Zahlreiche Häfen hätten dem Kreuzer die Einreise verweigert. In Cuxhaven durfte Mein Schiff schließlich anlegen.

Cuxhavens Oberbürgermeister Uwe Santjer bezeichnet die Entscheidung der Stadt gegenüber dem NDR als „humanitäre Pflicht“.

—————–

Mehr zum Thema Kreuzfahrt und Corona:

Kreuzfahrt: Von wegen leere Schiffe! DARUM sind SIE immer noch an Bord

Hafen Hamburg: Wegen Corona droht hier bald DIESES massive Problem

Kreuzfahrt: Schiffsfahrten wegen Corona abgesagt – Reiselustige machen jetzt ausgerechnet DAS

—————–

Laut Cuxhavener Nachrichten soll ein Großteil der rund 3.000 Crewmitgliedern hier an Land gehen und von dort aus die Heimreise antreten.

Am Donnerstag soll beispielsweise ein erster Schub von Besatzungmitglieder aus Nicht-EU-Ländern mit Bussen zu den Flughäfen Frankfurt und Hamburg befördert werden (lh).