Nordsee-Doku im TV zu sehen, Zuschauer sind von Moderatorin genervt – „Voll daneben“

Nordsee: RTL-Reporter begeben sich auf eine Wanderung durch das Wattenmeer. Doch die Zuschauer waren von der Moderatorin genervt.
Nordsee: RTL-Reporter begeben sich auf eine Wanderung durch das Wattenmeer. Doch die Zuschauer waren von der Moderatorin genervt.
Foto: imago images (Montage MOIN.DE)

Was darf bei einem Urlaub an der Nordsee nicht fehlen? Natürlich eine Wanderung im Wattenmeer. Um über die Gefahren aufzuklären, wagte ein RTL-Team ein krasses Experiment.

Vor laufenden Kameras spielten die RTL-Reporter eine lebensbedrohliche Notsituation im Wattenmeer in der Nordsee nach. Die TV-Zuschauer nervte jedoch eine Sache.

Nordsee: RTL zeigt Doku über's Watt

Um herauszufinden, wie heikel eine Wattwanderung wirklich werden kann und wie man sich in so einer brenzlichen Situation verhalten sollte, begaben sich die RTL-Reporter Marlena Busch und Burkhard Kress mit dem RTL-EXTRA-Team auf eine Route im Cuxhavener Wattenmeer.

+++ Sylt: „Unhaltbare Zustände“ auf Inselbahnstrecke – jetzt kommt diese Mitteilung +++

Das ganze Experiment wurde live übertragen und dann wurde die Situation plötzlich todernst! „Das ist kein Spiel mehr“, hört man einen der Einsatzkräfte bei der RTL-Sendung rufen. >>> Hier kannst du alles nachlesen.

Nordsee: „Voll daneben“

Während die Sendung lief, zeigten sich viele Zuschauer in den Facebook-Gruppen jedoch nur von Moderatorin Nazan Eckes genervt, die aus einem DLRG-Rettungsturm verschiedene Experten zum Thema Wattwanderung interviewte.

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

+++ Sankt Peter-Ording (SPO): Frau kann gerade noch diese Aufnahmen machen – dann passiert es +++

So schreibt eine Frau: „Ich fand die Sendung super. Bin auch dort aufgewachsen und kenne mich mit Ebbe und Flut aus. Aber liebe Nazan Eckes, dein Make-Up war voll daneben. Wo trägt man solch etwas an der Küste? Das passte noch nicht mal zu deinem Outfit. Also lass das Glitzer mal in Hollywood. Es war too much.“

Andere stimmen der Frau zu. „Wer hat dich so schrecklich geschminkt? So eine bildhübsche Frau. Weniger ist definitiv mehr“, kommentierte eine andere.

+++ Sylt: Wirt klagt gegen diese Corona-Regeln – und setzt sich durch! „Unsinnige Gesetze“ +++

---------------

10 Reise-Tipps für die Nordsee:

  • Lütetsburg
  • Cuxhaven
  • Sankt Peter-Ording
  • Wattenmeer, zum Beispiel Neuwerk oder Nordstrand
  • Husum
  • Niedersachsens Küste: Neuharlingersiel, Dangast, Greetsiel
  • Festlandorte in Schleswig-Holstein, zum Beispiel Brunsbüttel
  • Ostfriesische Inseln
  • Sylt
  • Schleswig-Holsteins Nordsee-Inseln (Föhr, Amrum, Helgoland)

---------------

Nordsee: „Das hat überhaupt nicht gepasst“

Ein Nutzer schreibt: „Toller Bericht! Aber Nazan Eckes sollte weniger Make-Up tragen. Das hat überhaupt nicht gepasst“.

---------------

Mehr News von der Nordsee:

---------------

Nichtsdestotrotz waren die Zuschauer von der Sendung begeistert und fanden sie lehrreich für zukünftige Wattwanderungen. „Super Sendung, komme dieses Jahr nach Cuxhaven. Manches aus dem Watt habe ich auch noch nicht gewusst“, findet eine Frau.

+++ Borkum: Krasse Aufnahme von der Insel! „Das sieht ja schlimm aus“ +++

Wer die Sendung verpasst hat, kann sie hier bei >>> TVNow anschauen. (oa)