Rügen: Wenn diese Frau dich um etwas bittet, dann reagiere bloß nicht

Rügen: 5 Fakten über die größte deutsche Insel

Rügen: 5 Fakten über die größte deutsche Insel

Die Insel Rügen ist für viele Ostsee-Urlauber ein beliebtes Reiseziel und kann als touristische Hochburg bezeichnet werden. Grund dafür sind die feinsandigen Strände und das große Gast- und Kulturangebot. Wir verraten euch fünf Dinge, über die malerische Insel in Mecklenburg-Vorpommern, die Du vielleicht noch nicht wusstest.

Beschreibung anzeigen

Was für ein seltsamer Vorfall auf der beliebten Ostsee-Insel Rügen.

Wie die Polizei mitteilt, kam es dort am Montag, den 23. August, zur Begegnung einer Rügen-Urlauberin aus Bayern mit einer Unbekannten. Das Verhalten dieser Unbekannten wirft einige Fragen auf.

Rügen: Frau fragt nach Impfung

Getroffen hatten sich die beiden Frauen in der Dünenstraße im Ostsee-Bad Binz.

+++ Ferien an der Ostsee: Unterkünfte platzen aus allen Nähten – aber diese Nachricht überrascht +++

---------------

Das ist Rügen:

  • Insel vor der Ostseeküste Vorpommerns
  • Flächengrößte und bevölkerungsreichste Insel Deutschlands
  • Etwa 77.000 Menschen leben hier
  • Rügen ist zehnmal größer als Sylt
  • Auf der Insel gibt es 100 Sonnenstunden pro Jahr mehr als in München
  • Neben Stränden gibt es auf Rügen auch viele Naturschutzgebiete

---------------

Dort fragte die unbekannte Frau die Urlauberin aus Bayern laut Polizei nach ihrem Impfstatus, woraufhin die 50-Jährige ihr Impfzertifikat vorzeigte.

Was dann passierte, ist einfach nur merkwürdig. Die Unbekannte fotografierte das Impfzertifikat ab und entfernte sich anschließend zu einer größeren Personengruppe.

+++ Camping: Familie hat Mega-Plan mit Bus, doch er droht zu scheitern – „Sind grad einfach etwas lost“ +++

Die verwunderte Bayerin blieb zurück.

Rügen: Polizei sucht nach Zeugen

Die Unbekannte trug eine Warnweste mit der Aufschrift „Security“, die vermutlich zweckentfremdet getragen wurde. Ihr Alter wird auf etwa 35 Jahre geschätzt. Sie hat eine schlanke Statur und blond gefärbte Haare sowie ein europäisches Aussehen und sprach mit ausländischem Akzent.

---------------

10 Tipps für Urlaub an der Ostsee:

  • Rügen
  • Bornholm
  • Usedom
  • Hiddensee
  • Fischland-Darß-Zingst
  • Poel
  • Heiligendamm
  • Timmendorfer Strand
  • Fehmarn
  • Hohwachter Bucht

---------------

Die Polizei warnt davor, unberechtigten Personen ein Impfzertifikat auszuhändigen oder abfotografieren zu lassen. Es besteht die Gefahr, dass diese für Betrugshandlungen genutzt werden könnten.

---------------

Mehr News von Rügen und der Ostsee:

---------------

Menschen, die ähnliche Begegnungen hatten oder Zeugen, die Hinweise zu der Frau geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Sassnitz unter 038392/3070 zu melden. (rg)