Veröffentlicht inNorddeutschland

Sylt: Diese Frauen begeistern massenweise Menschen – „Unglaubliche Geschichte“

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Wir haben fünf überraschende Fakten zur Insel gesammelt.

Geschichten wie diese schreibt wohl nur die Insel Sylt!

„Vor 50 Jahren haben sich Karin und Steffi während ihres Urlaubs auf Sylt kennengelernt“, berichtet ein Mann in einer Facebook-Gruppe für Insel-Fans. Dazu hat er ein Foto der beiden geteilt. Die Geschichte der Frauen sorgt für große Begeisterung bei Tausenden Menschen.

Sylt: Diese Begegnung veränderte alles

„Seitdem haben sie sich hier jedes Jahr wieder aufs Neue getroffen und es ist eine großartige Freundschaft entstanden“, erzählt der Mann weiter. In diesem Jahr würden sie ihr 50-jähriges Jubiläum feiern.

+++ Aida: Crewmitglied bangt um seine Frau – doch es kommt unerwartete Hilfe +++

Und dafür haben Karin und Steffi einen ganz besonderen Ort ausgesucht, nämlich den, „wo sie sich zum ersten Mal begegnet sind.“ Und das ist der Strand beim Samoa Seepferdchen zwischen Rantum und Hörnum.

Der Mann, der das Foto der beiden gemacht hat, sagt: „Man sieht Ihnen Ihre enge Verbundenheit und die Liebe zu ihrem Lieblingsort absolut an.“

„Unglaubliche Geschichte“ von Sylt

Das können viele Menschen nachempfinden. „So schön kann das Leben sein“, kommentiert ein Mann. „Wie wundervoll“, findet eine Frau. „Unglaubliche Geschichte“, sagt eine andere.

—————

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Nach Rügen, Usedom und Fehmarn ist Sylt die viertgrößte Insel Deutschlands
  • Die Insel Sylt ist vor allem für ihre Kurorte Westerland, Kampen, Wenningstedt und den ca. 40 Kilometer langen Sandstrand im Westen bekannt
  • Der Tourismus ist seit über 100 Jahren auf Sylt von erheblicher Bedeutung, seit Westerland 1855 zum Seebad (Kurort) wurde
  • Im Sommer befinden sich täglich rund 150.000 Menschen auf der Insel
  • Zum Vergleich: Lediglich rund 18.000 Menschen leben auf Sylt

—————

Wie sich außerdem zeigt: Es gibt einige, denen ähnliches wiederfahren ist. „Sylt verbindet! Vor sieben Jahren habe ich auch meine jetzige Freundin kennengelernt. Wir treffen uns jedes Jahr wieder im Hotel in Wenningstedt. Zwischendurch telefonieren wir“, berichtet eine Frau.

+++ Ostsee: Alte Seebrücken werden abgerissen – was dann mit ihnen passieren soll, überrascht +++

Und ein Mann erzählt: „Ich habe auch vor ca. zehn Jahren eine Freundin dort kennengelernt. Wir sind seither mindestens einmal im Jahr zeitgleich auf der Insel und unternehmen viel gemeinsam.“

Sylt: Viele Glückwünsche für Freundinnen

Insgesamt hat der Beitrag über 1.800 Reaktionen ausgelöst, dazu kommen Hunderte Kommentare. Darunter befinden sich auch zahlreiche Glückwünsche wie diese: „Ich wünsche den beiden, dass sie sich noch viele Jahre bei bester Gesundheit auf Sylt treffen können.“

—————

Mehr News von Sylt und der Nordsee:

—————

Geschichten wie diese sind eben herzerwärmend. Auf dass sie noch viele gemeinsame und glückliche Jahre haben, sowohl in ihrer Freundschaft als auch auf der Insel. (mk)