Usedom: Frau reist erstmals auf die Insel und ihr Urteil eindeutig – „Morgen geht's wieder nach Hause“

Ein Paar hat nach einem Usedom-Aufenthalt eine klare Meinung (Symbolbild).
Ein Paar hat nach einem Usedom-Aufenthalt eine klare Meinung (Symbolbild).
Foto: IMAGO / Rolf Zöllner

Von der deutschen Küste hat eine Urlauberin bereits einiges gesehen. Doch auf der Insel Ostsee-Usedom war sie bisher noch nie. Nur ihr Mann hatte der Insel vor 44 Jahren im Rahmen eines Ferienlagers einen Besuch abgestattet.

Nun sind die beiden gemeinsam nach Usedom gefahren und haben dort einige Tage verbracht. Ihr Fazit teilt die Frau mit anderen Küsten-Fans in einer Facebook-Gruppe.

Usedom: Frau teilt Fazit nach Urlaub

„Wir waren schon in Prerow, Markgrafenheide, Warnemünde, Kühlungsborn und letztes Jahr in Kellenhusen“, berichtet sie. Unschwer zu erkennen, dass die Frau begeistert von der Ostsee ist. Doch nach der Reise auf die Insel heißt ihr Lieblingsort an der Küste eindeutig Usedom.

+++ Ostsee: Bauprojekt völlig außer Kontrolle! Statt 47 gibt Verkehrsminister Scheuer jetzt 215 Millionen Euro aus +++

„Jetzt weiß ich, warum ihr immer ,meine Lieblingsinsel’ schreibt“, lässt sie die Gruppenmitglieder wissen. Neben der Freude macht sich aber auch Trauer breit, denn: „Morgen geht’s wieder nach Hause“.

Ihre Emotionen können viele Küsten-Fans nachempfinden. „Je weiter man gen Osten reist, desto schöner wird es“, kommentiert eine Frau. „Komme schon seit ein paar Jahren hierhin. Ich liebe diese Insel“, schreibt eine weitere Frau.

+++ Rügen: 1000 Menschen rennen plötzlich ins Wasser – und sind danach bitter enttäuscht +++

---------------

Das ist Usedom:

  • Insel in der Ostsee
  • Befindet sich im äußersten Nordosten von Deutschland
  • Die Insel hat zwei Grenzübergänge nach Polen
  • Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands
  • Bekannte Ostseebäder sind Zinnowitz, Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck
  • Auf Usedom gibt es einen Flughafen, dieser ist bei Garz gelegen
  • Die größte Stadt auf der Insel ist Swinemünde (Polnische Seite)

---------------

Ein weiteres Gruppenmitglied erzählt, dass auch sie vor 40 Jahren mit der Schulkasse auf Usedom war und nun ebenfalls eine Reise auf die Insel gebucht hat. Und auch den Abschiedsschmerz kennen manche nur zu gut.

+++ Fehmarn: Jetzt wird diese Forderung zur Beltquerung laut! „Geht auch mal hart zur Sache“ +++

Usedom-Fans traurig bei Abreise

„Ich komme jetzt seit 40 Jahren hier hoch und jedes Mal bin ich begeistert und bei Abreise kullern Tränchen“, berichtet eine Frau. In einem weiteren Kommentar heißt es: „Ich glaube, es geht uns allen so, wenn wir die Insel verlassen.“

-------------

Mehr News von Usedom und von der Ostsee:

-------------

Sehr gut auf den Punkt gebracht. Doch wenn sich die Trauer einmal gelegt hat, kann sie der Vorfreude Platz machen. Denn: „Nächstes Jahr kommen wir definitiv wieder“, stellt die Urlauberin klar.

Rügen ist bei Touristen ebenfalls sehr beliebt. Ein Schnappschuss von der Ostsee-Insel begeistert gerade sehr viele Menschen. Mehr dazu erfährst du >>> hier. (lh)