Veröffentlicht inHamburg

Hamburg: Massenschlägerei! 22-Jähriger schwer verletzt!

Hamburg Billstedt Massenschlägerei Messerstich Polizei
In Hamburg kam es in der Nacht zu Freitag zu einer Massenschlägerei (Symbolbild). Foto: imago images/Jan Huebner

Hamburg. 

Krasse Szene in Hamburg-Billstedt! Mitten in der Nacht kam es in dem Stadtteil zu einer Massenschlägerei!

Dabei hat ein 22-Jähriger aus Hamburg eine besonders schwere Wunde erlitten.

Hamburg: Rund 20 Personen prügeln sich

Nach Angaben der Polizei seien rund 15-20 Personen an der Prügelei beteiligt gewesen. Mit mehreren Streifenwagen fuhren die Beamten zum Einsatzort.

+++ Hamburg: A7 gesperrt – hier musst du am Wochenende durch die Stadt fahren +++

Wie die „Hamburger Morgenpost“ (Mopo) berichtet, erlitt ein 22-Jähriger eine Wunde am Bauch – vermutlich ein Messerstich! Der Mann wurde vor Ort versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Hintergründe noch unklar

Lebensgefahr bestehe allerdings nicht. Die Hintergründe der Schlägerei sind laut „Mopo“ noch unklar. Allerdings habe die Polizei zwei Männer mit Verdacht auf gefährliche Körperverletzung festgenommmen. (lh)