Hamburg: Mädchen fällt aus dem Fenster – was die Mutter tut, lässt die Retter ratlos zurück

Ein ungewöhnliches Erlebnis hatten Rettungskräfte aus Hamburg am Wochenende (Symbolbild)
Ein ungewöhnliches Erlebnis hatten Rettungskräfte aus Hamburg am Wochenende (Symbolbild)
Foto: imago images

Was für ein Vorfall in Hamburg-Bergedorf am Samstagabend!

Dort wurde Feuerwehr in den Sanderdamm gerufen. Eine Teenagerin soll in dem Bezirk in Hamburg aus dem Fenster im ersten Stock gestürzt sein und sich schwer verletzt haben.

+++ Hamburg: Rentner fahren ihre Autos reihenweise in Schaufenster – jetzt gibt es eine drastische Maßnahme +++

Hamburg: Einsatzkräfte rückten schnell an

Sofort rückten ein Notarzt, ein Rettungswagen und ein Löschfahrzeug als Unterstützung an.

+++ Hamburg Hafen: DIESES Rekord-Schiff legt in der Hansestadt an – nicht nur die Länge ist besonders +++

Auch die Polizei kam zum Einsatzort. Als die Rettungskräfte eintrafen, wunderten diese sich. Denn: Die Verletzte war nicht mehr auffindbar.

Hamburg: Selbst ins Krankenhaus gefahren

Nach kurzer Recherche stellte sich heraus, dass die Mutter des Kindes ihre Tochter selbst ins Krankenhaus gefahren hatte.

----------------------

Mehr News aus Hamburg:

-----------------------

Die Polizei befragte Zeugen des Unfalls. Wieso die Mutter so handelte und nicht auf die professionellen Retter wartete, ist unklar.

+++ Hamburg: Unglaublich! Stadt macht beliebtes Viertel platt, Menschen sind fassungslos – „Sieht jedes Kind sofort" +++