Hamburg: Tierschützer erschüttert! Unfassbar, was Menschen einem Tier hier geben

Hamburg, meine Perle: Warum die Stadt so einzigartig ist

Hamburg, meine Perle: Warum die Stadt so einzigartig ist

Mit über 1,8 Mio. Einwohner ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Außerdem kommen rund sieben Mio. Touristen pro Jahr in die Hansestadt. Doch was macht die Stadt so beliebt und einzigartig?

Beschreibung anzeigen

Die Tierschützer von Looki e.V. in Hamburg zeigten sich zutiefst erschüttert, als sie sahen, was ein Tier erleiden musste.

Eine Rauchschwalbe, die bei Looki e.V. Verein in Hamburg abgegeben wurde, kam in einem Zustand zu den Tierschützern, der traurig macht. Was sich bei genauerem Hinsehen herausstellte, ist erschreckend.

Hamburg: Schlimm, was dieses Tier als Futter bekam

Die Tierschützer waren schockiert, als sie den schlechten Zustand des Tieres feststellten: „Das Tier wurde nicht artgerecht, mit einer unidentifizierbaren Pudding, Quark oder Käsekuchenmasse zwangsernährt. Auch wurde ihm wohl Wasser eingeflößt, dass in die Luftröhre gelangt sein kann“, teilten die Schützer auf Facebook mit.

+++ Hamburg: Schon wieder eine schlimme Attacke! Opfer schleppt sich meterweit und sackt zusammen +++

Weil die Rauchschwalbe in einem sehr schlechten Zustand war, mussten die Tierschützer sie umgehend in die erfahrenen Hände von der Vogelexpertin Nora Picka geben, in der Hoffnung, dass die kleine Schwalbe doch noch eine Chance zum Leben hat.

Die Vogelexpertin habe das arme Tier sofort mit artgerechter Nahrung gefüttert und mit Medikamenten versorgt.

---------------

Daten und Fakten über Hamburg:

  • Hamburg ist als Stadtstaat ein Land der Bundesrepublik Deutschland.
  • Hamburg ist mit rund 1,9 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands und die drittgrößte im deutschen Sprachraum.
  • Das Stadtgebiet ist in sieben Bezirke und 104 Stadtteile gegliedert, darunter mit dem Stadtteil Neuwerk eine in der Nordsee gelegene Inselgruppe.
  • Der Hamburger Hafen zählt zu den größten Umschlaghäfen weltweit.
  • Die Speicherstadt und das benachbarte Kontorhausviertel sind seit 2015 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes
  • International bekannt sind auch das Vergnügungsviertel St. Pauli mit der Reeperbahn sowie das 2017 eröffnete Konzerthaus Elbphilharmonie.

---------------

Hamburg: Tierschützer mit dringender Warnung

Der Beitrag löste Hunderte Reaktionen aus und machte viele Menschen traurig. Eine Frau schreibt: „Immer dasselbe. Jeder glaubt, alles zu wissen, bis es zu spät ist. Ich hoffe, sie schafft es!“

Hier sind weitere Kommentare zu lesen:

  • „Junge Vögel und Wasser einflössen... Müsste mittlerweile jeder wissen.“
  • „Wie bescheuert sind die Menschen?“
  • „Eine Sauerei.“

------------------------------

Weitere News aus Hamburg:

------------------------------

Die Tierschützer haben eine dringende Warnung: „Wenn ihr keine Ahnung habt, dann gebt die Tiere in erfahrene Hände ab. Es sind Lebewesen und kein Spielzeug. Falsche Handhabe kann schnell den Tod des Tieres zur Folge haben und man will doch schließlich helfen.“ (mae)