Nena kriegt Ansage von Johannes Oerding – er ist wohl kein Fan

Die Hamburger Nena und Johannes Oerding.
Die Hamburger Nena und Johannes Oerding.
Foto: picture alliance/dpa | Andreas Arnold / Geisler-Fotopress | Michael Kremer/Geisler-Fotopress

Mit ihren Aussagen zur Corona-Pandemie hat sich Nena in den letzten 1,5 Jahren immer wieder ziemlich ins Abseits geschossen. Nachdem sie unter anderem einen Zuschauer in der Show von Ina Müller angiftete, forderte sie in diesem Jahr Gäste bei einem Konzert quasi dazu auf, die Corona-Regeln zu brechen.

Und vor Kurzem setzte Nena noch eins drauf: Sie nahm an einer Party teil, auf der auch verschiedenste Querdenker und QAnon-Anhänger am Start waren, die immer wieder schlimmste Lügen und Verschwörungstheorien verbreiten. (MOIN.DE berichtete).

Johannes Oerding kritisiert Nena

Jetzt bekam Nena Gegenwind von Sänger Johannes Oerding. Der wurde in einem Interview mit der „Thüringer Allgemeinen“ auf die Pop-Legende angesprochen und sagte deutlich: „Ich sehe das anders!“

+++ Nena feierte auf Skandal-Party mit – im Nachspiel wird das Ganze nun noch dreister +++

Er kritisierte das Verhalten der Popsängerin: „Ich sehe das schon etwas anders als Nena. Ich bin keiner, der auf der Bühne zu Ungehorsam aufruft“, so der Hamburger.

Zudem sagte Oerding, dass die Einhaltung der Corona-Regeln seiner Meinung nach nichts mit Gehorsam zu tun habe. Es gebe es schlicht keinen Weg eine Pandemie zu bekämpfen, ohne sich an bestimmte Regeln zu halten, so der Sänger.

+++ Nena: Jetzt gibt es klare Ansagen von ihren Kollegen – „Kann ich nur mit den Augen rollen“ +++

------------

Das ist Nena:

  • Nena ist eine deutsche Popsängerin
  • Alter: 61 Jahre
  • geboren als Gabriele Susanne Kerner in Hagen
  • Mit dem Hit „99 Luftballons“ ihrer Band Nena wurde sie 1983 während der Neuen Deutschen Welle bekannt
  • Mit weltweit 25 Millionen verkauften Tonträgern zählt sie zu den erfolgreichsten Künstlern der deutschen Musikgeschichte
  • In den 1980er-Jahren hatte Nena eine heimliche einjährige Affäre mit Udo Lindenberg
  • Mit Philipp Palm, einem zwölf Jahre jüngeren Schlagzeuger und Musikproduzenten, hat Nena zwei Kinder. Die Familie lebt in Hamburg-Rahlstedt

------------

Viel Gegenwind für Nena

Nena muss sich nicht nur Kritik von Musiker-Kollegen und (ehemaligen) Fans anhören, auch Konzerte wurden in der Vergangenheit abgesagt, Radiosender hörten auf, ihre Lieder zu spielen.

--------------

Mehr News aus Hamburg:

--------------

Die Sängerin schrieb zuletzt auf Instagram: „Ich folge keiner Ideologie und lehne alles ab, was Hass, Angst und Spaltung bringt.“

Auf einem Konzert in Berlin sagte sie: „Mir wird gedroht, (...) dass sie die Show abbrechen, weil ihr nicht in eure (...) Boxen geht. Ich überlasse es in eurer Verantwortung, ob ihr das tut oder nicht. Es darf jeder frei entscheiden, genauso wie jeder frei entscheiden darf, ob er sich impfen lässt oder nicht.“ (rg)