Tim Mälzer verblüffte mit Autritt halb Deutschland – aber eine Sache vermissten viele Fans in der Show

TV-Koch Tim Mälzer.
TV-Koch Tim Mälzer.
Foto: imago images/Stephan Wallocha

Er wollte seine Mutti stolz machen – und begeisterte viele TV-Zuschauer damit. Am Samstagabend übernahm Tim Mälzer die TV-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“, weil Moderator Günther Jauch wegen einer Corona-Infektion das dritte Mal ausfiel.

Viele Fans fanden, der TV-erfahrene Koch habe seine Aufgabe richtig gut gemacht (MOIN.DE berichtete), andere wiederum scherzten auch in den Sozialen Netzwerken: „Ich habe Tim Mälzer noch nie so gepflegt aussehend gesehen.“

Tim Mälzer meldet sich bei Instagram

Der Hamburger hatte sich für seinen Auftritt ordentlich rausgeputzt und wanderte so auf den Spuren des beliebten „Wer-wird-Millionär“-Moderators.

+++ Tim Mälzer macht was völlig Neues – und dann auch wieder nicht +++

Am Sonntag dann meldete sich Tim Mälzer auf Instagram zu Wort und sprach über seinen aufsehenerregenden Auftritt: „Lieber Günther Jauch, es war mir eine große Ehre und ein absolutes Vergnügen, dass ich Sie gestern vertreten durfte.“

---------------

Das ist Tim Mälzer:

  • Tim Mälzer wurde am 22. Januar 1971 in Elmshorn geboren
  • Tim Mälzer ist nicht nur Koch, sondern auch Fernsehmoderator, Unternehmer, Kochbuchautor und Entertainer
  • Das bekannteste Restaurant von Tim Mälzer ist die „Bullerei“ im Schanzenviertel in Hamburg
  • Seit 2014 ist Tim Mälzer in der Kochduell-Show „Kitchen Impossible“ zu sehen

---------------

+++ Hamburg feiert sich für seine Bau-Strategie – doch genau die ist auch das Problem +++

Und weiter: „Ich bin dankbar, dieses Abenteuer bestritten zu haben und auch ein bisschen stolz. Danke auch euch: Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk. Es war für mich ein absolutes Highlight, mal eine Samstagabend-Show zu moderieren. Danke an euch alle für die zustimmenden Kommentare.“

Tim Mälzer: Fans vermissten eine Sache

Seine Fans feierten vor allem den Anzug und die Brille, mit denen man den Koch sonst nicht so oft sieht. Enorm viel Zustimmung bekommt eine Frau, die schreibt: „Anzug und die Brille stehen dir richtig gut Tim!“

Daneben gab es aber auch eine Sache, die viele Menschen vermissten: „War super! Mir fehlte allerdings etwas das Kitchen-Tourette“, heißt es von einem Nutzer, der ebenfalls sehr viel Zustimmung bekommt. Damit ist wohl gemeint, dass dem TV-Koch keine Schimpfwörter rausrutschten, wie es sonst gerne mal der Fall ist.

----------------------

Mehr Promi-News aus Hamburg:

----------------------

Allerdings: Tourette ist eine ernstzunehmende Krankheit und zwangsstörung, bei der Personen in der Regel fortwährend unwillkürlich laut Dinge aussprechen und Bewegungen ausführen. (rg)