Fehmarn: Seltene Strand-Aufnahme – kaum zu glauben, was hier zu sehen ist

Am Strand von Fehmarn hat ein Mann nachts einen selten Anblick aufgenommen (Symbolbild).
Am Strand von Fehmarn hat ein Mann nachts einen selten Anblick aufgenommen (Symbolbild).
Foto: imago stock&people

Was ein Mann auf der Insel Fehmarn fotografiert hat, bekommt man nur selten zu sehen. Vor allem diejenigen, die nachts lieber schlafen.

Denn um das zu sehen, was auf dem Foto zu sehen ist, muss man entweder sehr lange wach bleiben oder wirklich sehr früh aufstehen. Für wen das nichts ist, der kann immer noch diese Aufnahme von der Insel Fehmarn genießen.

Fehmarn: Mann macht dieses Foto am Strand

Aufgenommen hat der Mann das Foto am Strand von Fehmarn. Zu sehen ist die Milchstraße über der Ostsee. Ein wirklich toller Anblick! Das finden auch die Menschen in den Kommentaren. „Klasse Bild!“ „So toll die Sterne“ oder „Wow“, ist da zu lesen.

+++ Sylt: Menschen in Sorge – „Bloß weg hier“ +++

Im Spätsommer und besonders jetzt im August ist die Milchstraße in Deutschland sehr gut zu sehen. Denn so langsam werden die Nächte wieder dunkler. Außerdem steht das galaktische Zentrum der Milchstraße laut „br.de“ gerade steil über dem Horizont.

Nichtsdestotrotz müssen natürlich die Voraussetzungen stimmen. So bedarf es einer klaren Sommernacht und geringer Lichtverschmutzung. Das bedeutet, dass der Nachthimmel nicht durch künstliche Lichtquellen wie zum Beispiel Straßenbeleuchtungen aufgehellt werden darf.

+++ Ostsee-Urlaub geplant? Wer das hier liest, storniert vielleicht schon vor der Reise wieder +++

-------------------

Das ist Fehmarn:

  • Fehmarn ist nach Rügen und Usedom die drittgrößte Insel Deutschlands
  • Es ist die einzige Ostsee-Insel Schleswig-Holsteins
  • Die Fehmarnsundbrücke, die Fehmarn mit dem Festland verbindet, ist 963 Meter lang
  • Fehmarn zählt rund 12.600 Einwohner
  • Auf der Insel gibt es vier Naturschutzgebiete
  • Der 17,6 Kilometer lange Fehmarnbelttunnel soll Fehmarn mit der dänischen Insel Lolland verbinden; die Eröffnung ist für 2029 geplant

-------------------

Optimale Bedingungen am Strand von Fehmarn

Und das ist am Strand von Fehmarn natürlich optimal. Keine Berge oder Gebäude stören hier den Blick auf den Horizont. Doch auch andersorts kann man die Milchstraße sehr schön sehen.

So konnte zum Beispiel auch in Eiderstedt an der Nordsee ein Mann kürzlich in einer klaren und fast mondlosen Nacht die Milchstraße über dem Deich aufnehmen.

---------------

Mehr News von der Ostsee:

---------------

Wer sich einmal selbst auf die Suche nach den flimmernden Punkten machen will, der sollte zwischen 23 Uhr abends und 3 Uhr nachts sein Glück versuchen.

Ebenfalls spektakuläre Aufnahmen von der Ostsee wurden am Sonntag, den 15. August, bei Damp gemacht. Dort löste ein Gewitter einen Tornado aus. Mehr dazu >>> hier. (mk)