Ferien an der Nordsee: Nordfriesland an der Belastungsgrenze! Landkreis mit wichtiger Bitte an Urlauber

Spaziergänger an der Nordseeküste (Symbolbild).
Spaziergänger an der Nordseeküste (Symbolbild).
Foto: IMAGO / Priller&Maug

Ferien an der Nordsee? Lange Zeit undenkbar. Nun dürfen Urlauber in den Modellregionen zumindest Teile von Schleswig-Holstein wieder besuchen. Seit Samstag hat sich der Landkreis Nordfriesland für Touristen geöffnet.

Damit sind beliebte Ferien-Orte an der Nordsee wie Amrum, Föhr, Sylt oder Sankt Peter-Ording wieder zugänglich. Doch bereits vor dem Startschuss stand der Landkreis vor einem Problem.

Nordsee: Unklarheit über Auflagen und Regelungen

So haben viele Urlauber vor dem Antritt ihrer Reise Fragen zu den aktuell geltenden Regelungen. Bei der Einreise etwa ist ein negatives Testergebnis vorzulegen. Zudem müssen die Besucher im Verlaufe ihres Aufenthaltes weitere Tests machen und diese bei den Vermietern vorlegen. Auch für Besuche in Gaststätten gelten gesonderte Regelungen.

Es ist gar nicht so einfach, sich mit den Auflagen vertraut zu machen. Um den Besuchern einen zusätzlichen Service anzubieten, hat die Region Nordfriesland im Vorfeld bereits die Corona-Hotline aufgestockt, an der alle Fragen zu dem Thema beantwortet werden. Statt sechs arbeiten nun zehn Mitarbeiter, um die Gäste zu betreuen, heißt es in einem Facebook-Post des Kreises.

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

Nordsee: Fragen und Antworten auf der Webseite

Dennoch sei die Hotline oftmals überlastet, viele Anrufer kämen nicht durch. „Das muss nicht sein“, schreibt der Kreis in dem Beitrag.

Statt die stark beanspruchte Hotline zu wählen, können sich Besucher vorab auch im Internet informieren. Unter www.nordfriesland.de/modellregion hat der Kreis zahlreiche Fragen und Antworten rund um das Thema zusammengestellt.

---------------

Mehr News von der Nordsee:

Sylt: Einwohner gehen auf die Barrikaden – sie wollen DAS wieder auf der Insel haben

Nordsee: Er lebt seit 18 Jahren allein auf einer Insel – „Hier in Quarantäne“

Ferien auf Sylt: Urlauber dürfen wieder auf die Insel – DAS musst du vor Ort unbedingt beachten

---------------

„Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen erst dann an die Hotline oder unser ‚ Team Recht‘, wenn Sie Ihre Antworten auf der genannten Internetseite nicht finden können.

Danke sehr!“, appelliert der Kreis an seine Besucher. Bleibt zu hoffen, dass diese das Angebot auf wahrnehmen. (mik)