Heide Park: Neue Regelung sorgt für Kritik bei Besuchern – „Finde ich nicht gut“

Der Heide Park in Soltau hat wieder geöffnet – und verzichtet jetzt auf eine Regelung für seine Besucher (Symbolbild).
Der Heide Park in Soltau hat wieder geöffnet – und verzichtet jetzt auf eine Regelung für seine Besucher (Symbolbild).
Foto: imago images/Andre Lenthe

Der Heide Park in Soltau hat eine neue Regelung bekannt gegeben: Für einen Tagesbesuch im Freizeitpark entfällt die Testpflicht. Gäste müssen ab sofort also keinen negativen Corona-Test mehr vorweisen.

Anders sieht es bei Übernachtungsgästen aus. Sie müssen weiterhin bei Anreise einen gültigen, negativen Covid-Test vorweisen. Die neue Regelung im Heide Park stößt jedoch auf Kritik.

Heide Park: „Mir persönlich wäre das jetzt zu unsicher ohne Test“

„Dann möchte ich alle Gäste drum bitten, sich auch wirklich an die Abstände zu halten und sich nicht dazwischen zu stellen, wenn man selber die Abstände einhält“, heißt es in den Kommentaren bei Facebook unter der Ankündigung des Freizeitparks.

+++ Aida-Schiff macht in Warnemünde fest, dann gibt's Ärger – „Beuten alles in ihrer Nähe aus“ +++

Einige berichten von schlechten Erfahrungen, als sie Schlange stehen mussten. Andere Besucher hätten sich nicht an Abstände gehalten.

„Finde ich nicht gut“, ist mehrfach zu lesen. „Zu früh“, heißt es anderer Stelle. „Die Sicherheit mit einem Test ist viel besser“, schreibt jemand. „Mir persönlich wäre das jetzt zu unsicher ohne Test“, jemand anderes.

Es würden ja auch Leute kommen aus Gebieten mit einer Inzidenz um die 100 und drüber, heißt es an einer Stelle.

Heide Park: Andere freuen sich

Die kritischen Stimmen überwiegen zwar in den Kommentaren. Doch es gibt auch einige, die sich über das Wegfallen der Testpflicht freuen. Der Heide Park habe das alles super im Griff, schreibt jemand.

+++ Kiel: Mann entdeckt „Spielplatz des Grauens“ in der Stadt – „Wie kommt man auf sowas?“ +++

„Dann macht der Besuch auf jeden Fall wieder mehr Spaß!“, ist zu lesen und: „Gott sei Dank endlich“.

--------------------------

Das ist der Heide Park Soltau:

  • Der Heide Park Soltau in der zweitgrößte deutsche Freizeit- und Themenpark
  • Er liegt nah an der A7 und der Anschlussstelle Soltau-Ost in Niedersachsen
  • Der Heide Park Soltau ist Teil der britischen Merlin Entertainments Group
  • Mit einer Höhe von 60 Metern ist Colossos die höchste Holzachterbahn Europas
  • Das Heide Park Resort in Soltau bietet verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten

--------------------------

Mehrere verweisen auf das vergangene Jahr, als es auch keine Testpflicht gegeben habe und sich keiner aufgeregt habe, obwohl die Zahlen damals höher gewesen seien.

Heide Park behält die Inzidenzen im Blick

Die Zahlen spielen mit Blick auf die Testpflicht eine wichtige Rolle. Das Heide Park Resort teilt mit: „Diese Regelung ist an die offizielle 7-Tage-Inzidenz des RKI für den Heidekreis gebunden und gilt solange diese konstant unter 35 liegt. Sollte sich dies zu einem beliebigen Zeitpunkt ändern, behalten wir uns vor, die Testpflicht wieder einzuführen.“

-------------------------

Mehr News aus dem Heide Park und aus dem Norden:

-------------------------

Und auch wenn die Pflicht zum Testen wegfällt, so gibt es doch eine Empfehlung: „Wir empfehlen Euch aber dennoch zu Eurer eigenen Sicherheit und der der anderen Gäste und aller Mitarbeiter, vor dem Besuch einen Test durchzuführen. Hierzu steht Euch weiterhin die ASB Teststation auf unserem Busparkplatz zur Verfügung.“

Der Heide Park Soltau wird die Corona-Lage also im Blick behalten – und viele Besucher auch. (kbm)